• ArchsumKeitumMorsumMunkmarschRantumTinnumWesterlandWesterland
  • Größter touristischer Dienstleister auf Sylt
  • über 2.000 Unterkünfte
    auf der Insel
  • mehr als
    4.000.000 zufriedene Gäste
  • Tipps und Beratung von Inselexperten
  • Geprüfte Service-Qualität
Lokal & Sicher buchen
04651 9980
Spaziergang am Nordseestrand
Saunalandschaft der Sylter Welle in Westerland
Romantische Restaurants auf Sylt
Altfriesisches Haus in Keitum
Villa Kunterbunt in Westerland

Schietwetter-Tipps für Jeden!

Auch wenn der Regen die Insel heimsucht, so gibt es zahlreiche Unternehmungen auf Sylt mit denen Sie Ihren Urlaub bei jeder Wetterlage genießen können.

Langeweile auf Sylt? Das gibt´s nicht!

Unsere Regenwettertipps:

Für Erholungssuchende und Entspannungsliebhaber

  • Entspannungsmomente können im Syltness Center genossen werden. Bei einer Aromaöl- oder Hot Stone-Massage, einer verwöhnenden Gesichtsbehandlung oder im Hamam lässt es sich hervorragend vom Alltag abschalten
  • Friesennerz oder alternativ eine übliche Windjacke an und ab an die Nordsee! Genießen Sie den frischen Wind auf einem Spaziergang an den einsamen Stränden entlang der Westküste Sylts.
  • Aufgewärmt und entspannt werden kann bestens in der ausgedehnten Saunalandschaft mit sieben verschiedenen Saunen in der Sylter Welle
  • Mit einem Inselroman und Sylter Teegenuss lässt es sich auch auf dem Sofa gemütlich machen

Für Kultur- und Kunstbegeisterte

  • Wie sich das Leben im 17. Jahrhundert in einem Kapitänsdorf abspielte, erfährt man anschaulich im Altfriesischem Haus in Keitum
  • Ganzjährig erwarten Sie zahlreiche Abendveranstaltungen, wie beispielsweise erstklassige Theatervorstellungen oder sylttypische Diavorträge, die in unserem Veranstaltungskalender zu finden sind
  • Sylter Geschichte lebt im Heimatmuseum auf. Vor allem Arbeits- und Lebensbedingungen vergangener Jahrzehnte sowie Mitbringsel zu Zeiten des Walfangs können hier bestaunt werden
  • Eine Besichtigung der Galerie am Meer bietet abwechselnde, interessante Ausstellungen. Von Gemälden über faszinierende Puppen gibt es ganzjährig ein ansprechendes Kunstprogramm
  • Künstlerausstellungen können auch in diversen Galerien inselweit besichtigt und entdeckt werden
  • Um einen Überblick und Informationen über die Insel zu erhalten, empfehlen wir eine Inselrundfahrt, auf der man viel Wissenswertes über Sylt und auch den ein oder anderen Tipp für den Syltaufenthalt erfahren kann
  • Einen Besuch wert sind auch die Kirchen der Insel; alleine, im Rahmen einer Führung oder einem Orgelkonzert
  • Ein abendliches Unterhaltungsprogramm im Trockenen bietet zum Beispiel das Meerkabarett in Rantum, das in den Sommermonaten mit renommierten Künstlern stattfindet.

Für Kulinariker

  • Ein ausgedehntes Frühstück in einem der zahlreichen, gemütlichen Cafés oder Restaurants genießen
  • Feinschmecker kommen in vorzüglichen Restaurants mit internationaler und regionaler Küche ganz auf ihre Kosten
  • Wie wäre es mit einer ausgiebigen Weinprobe, z. B. im Weinhaus Schachner?
  • Süßliche Düfte und Kostproben einzigartiger Kreationen Sylter Teemischungen erproben. Das Beste: Der neue Lieblingstee kann auch sogleich mit nach Hause genommen werden!
  • Als Schokolatier beim Schokoladenseminar in der Sylter Schokoladenmanufaktur eigene, ganz persönliche Tafeln und Pralinen kreieren.
  • Abends ein Dinner in einem Strandrestaurant genießen und die über der See untergehende Sonne beobachten.
  • Warum nicht einen romantischen Abend mit kulinarischer Gaumenfreude in der Ferienwohnung verbringen?

Für die kleinen Syltliebhaber:

  • Ein attraktives Programm bietet die Villa Kunterbunt, der Erlebnis-Treffpunkt für Kids an der Westerländer Promenade.
  • Wer wohnt eigentlich im Watt und was hat es mit dem Küstenschutz auf sich? Im Erlebniszentrum Naturgewalten in List können das Wattenmeers und die Nordsee spielerisch entdeckt werden
  • Nemo & Co. warten im Sylt Aquarium darauf, von „Meeresforschern“ entdeckt zu werden
  • Auf Riesenwasserrutschen und in hohen Wellen können sich kleine Badegäste in der Sylter Welle so richtig austoben
  • Etwas über die Lebensumstände des 17. Jahrhunderts erfährt man anschaulich im Altfriesischen Haus, einem ehemaligen Kapitänshaus in Keitum
  • Kinderaugen zum Leuchten bringen Veranstaltungen wie Puppenspiele oder kindgerechte Theater-Komödien
  • Ein attraktives Ausflugsziel in den Sommermonaten ist der Insel Circus in Wenningstedt
  • Die Arche Wattenmeer, ein Nationalpark-Infozentrum, stellt auf spannende Weise die Vielfalt und Lebendigkeit der Nordsee dar
  • Mit Mama und Papa an einem Fitnesskurs teilnehmen? Babyschwimmen und Kleinkindschwimmen sind nur zwei Beispiele aus dem Syltness Center-Sportprogramm
  • Keine Lust auf einen langweiligen Restaurantbesuch? In diesen familienfreundlichen Restaurants ist Spielespaß garantiert
  • Nieselregen macht Piratenfahrten besonders spannend. Weitere interessante Schiffsausflüge mit den Adler-Schiffen gibt es hier
  • Bei einem süßen und leckeren Schokoladenseminar stellen Kinder ab 6 Jahren und Erwachsene eigene Pralinen und Schokoladentafeln her
  • Einen gemütlichen Nachmittag mit Entertainment und Popcorn kann im Westerländer Kino verbracht werden

Für Aktivurlauber

  • Rein in die Bowlingschuhe und ab auf die Bowlingbahn. Ob Bowling, Kegeln, Billard, Kicker, Air-Hockey oder Dart, im Luckys können sich Aktive austoben
  • Sich bei einem Fitnesskurs mit Meerblick richtig auszupowern oder den Kreislauf in Schwung zu bringen! Eine Bandbreite an Angeboten wie BBP, Indoor-Cycling oder Zumba bietet das Sportcenter im Syltness Center.
  • Eingepackt in die Regenjacke, wasserabweisende Schuhe und bei Nieselregen über die verzauberte Insel. Warum nicht eine kleine Radtour oder geführte Wattwanderung unternehmen?
  • Bummeln und shoppen durch Westerlands Fußgängerzonen. Erholungs- und Verschnaufpausen bieten die zahlreichen Cafés, Bistros oder Restaurants
  • Die Insel während einer Rundfahrt mit dem Bus der Sylter Verkehrsgesellschaft entdecken und viel Wissenswertes über Land und Leute erfahren
  • Ob Frühschwimmen, Spätschwimmen oder den ganzen Tag – das Freizeitbad in Westerland lädt Badegäste ein, in seinen Meerwasserbecken, Whirlpool und Strömungskanal auch bei Regen das ‚kühle Nass’ mit Meerblick zu genießen
  • Auch Schiffsausflüge locken das ganze Jahr über auch bei Regenwetter. Einfach einen Blick in das vielfältige Angebot werfen.

Ist nicht das passende dabei? Oder haben Sie etwa schon alle Tipps ausprobiert?

Unsere Inselexperten in den Tourist-Informationen sind Ihnen gern bei der Urlaubsplanung behilflich.

Weitere Tipps können Sie auch den "Vorteilen mit der Gästekarte der Gemeinde Sylt" entnehmen!

Interessante Angebote für Ihren Urlaub auf Sylt

Vielen Dank für Ihre Empfehlung

Unsere Inselexperten beraten Sie gerne Tel.: 04651 9980

loading