JÄHRLICHE EVENTS
AUSFLÜGE
ATTRAKTIONEN
Über den ISTS
Hotels auf Sylt
Ferienwohnungen
Veranstaltungen
JÄHRLICHE EVENTS
AUSFLÜGE
ATTRAKTIONEN
Über den ISTS
Hotels auf Sylt
Ferienwohnungen
Veranstaltungen
Was möchten Sie buchen?
Im hohen Bogen nach Sylt
Mit der fiktiven Fluggesellschaft „Catapult Air“ macht Sylt auf eine seit Jahrzehnten real existierende Verkehrsproblematik aufmerksam.
Multivan Surf Cup Sylt 2018
Der Brandenburger Strand ist einer der angesagtesten Spots für actionreichen Wassersport. Vom 24. – 29. Juli können Sie die Profis der Szene beim Multivan Surf Cup erleben.
Support für Revolverheld und Felix Jaehn steht fest
Die beiden großen Open-Air-Festivals am Sylter Flughafen bilden das Highlight im Sylter Veranstaltungsprogramm. Das Veranstalterduo PK Events und Insel Sylt Tourismus-Service teilt mit, dass nun auch die Vorprogramme für beide Hauptacts fest stehen.
Ausflüge und Erlebnisse für tolle Urlaubsmomente

Erlebnisurlaub

Erleben kann man auf Sylt sehr viel. So viel, dass es schwer fällt, alles auf einer Website unterzubringen. Ja, sogar so viel, dass man auf Sylt einen intensiven Erlebnisurlaub verbringen kann, wenn man möchte. Im und auf dem Wasser, an Land, draußen, drinnen, für Kinder, für Familien, in der Luft, allein oder in der Gruppe, morgens, abends, zu jeder Tageszeit. Bleibende Eindrücke sind garantiert. Hier erhalten Sie einen kleinen Überblick über aufregende Möglichkeiten der Urlaubsgestaltung – nicht immer erholsam, aber auf jeden Fall unvergesslich!

Sylter Welle
Badespaß, Rutschparadies und Saunawelt in einem: Im Erlebnisbad Sylter Welle in direkter Nähe zur Westerländer Kurpromenade verbringen Sie einen abwechslungsreichen Tag.
Mehr erfahren
Unser Tipp

Mermaiding

Sie wollten schon immer einmal Meerjungfrau spielen? Dann sind Sie in der Sylter Welle genau richtig! Für große und kleine Nixen-Anwärterinnen bietet Meerjungfrauen-Trainerin „Syltine“ Kurse an, in denen Sie das elegante Gleiten mit der sogenannten Monofin lernen. Es gibt Kurse für Kids von 8 bis 17 Jahren sowie Kurse für Nixen von 8 bis 88 Jahren. Natürlich dürfen auch Jungs und Männer mitmachen, aber da Meerjungfrauen-Kostüme bisher immer eher Mädchen-Sache waren, gibt es für die Jungs jetzt auch Haifisch-Flossen!

Mehr Ausflugstipps: mit dem Insel-Sylt-Newsletter!
Wassersport auf Sylt

Spaß auf der Nordsee

Klar, sich in die rauschenden Wellen zu werfen und in der Nordsee zu schwimmen ist ein riesengroßes Vergnügen. Aber auf Sylt geht noch viel mehr: Ums Meer herum bieten wir vielseitige Freizeitaktivitäten an. So zum Beispiel Kitesurfen oder den neuen Trendsport SUP-Workout ausprobieren.  Sie wollen nicht ins Wasser springen, aber die Meeresbrise genießen? Dann bieten sich Schiffsausflüge an!

Schietwetter-Tipps
Regenschauer ziehen über die Insel? Macht nichts! Auch bei "Schietwetter" können Sie auf Sylt mit unseren Ausflugstipps einen abwechslungsreichen und ereignisreichen Tag verbringen.
Mehr erfahren

Höher geht’s nicht: Sylt aus der Luft

Wem luftige Höhen nichts ausmachen, hat die Möglichkeit, Sylt aus einer ungewohnten Perspektive zu erleben. Ob im Zwei-Mann-Gyrokopter, bei einem Rundflug  oder – für Wagemutige – bei einem Fallschirmsprung: Sylt aus der Luft ist ein außergewöhnliches Erlebnis, das Sie so schnell nicht vergessen werden!

Rundflüge | Sylt muss man auch einmal von weit oben gesehen haben! Und da die Uwe-Düne dafür nur bedingt ausreicht, empfehlen wir einen Rundflug. Ein unvergessliches Highlight ist z. B. ein Heiratsantrag über der Nordsee! Der Zukünftigen liegt nicht nur der Verlobte, sondern auch ganz Sylt zu Füßen! Natürlich lohnt sich auch einfach nur ein Rundflug, in 30 Minuten über Sylt, in ca. 45 Minuten auch noch über die Nachbarinseln. Jetzt buchen unter www.syltair.de.

Gyrocopter | Noch ein wenig „besonderer“ wird der Rundflug mit einem sogenannten Gyrocopter. Das sind kleine 2-Personen-Helikopter, bei denen man unter freiem Himmel sitzt, sozusagen das Cabrio unter den Fluggeräten. Der Pilot sitzt vorne im Tragschrauber, der Passagier – mehr als einer geht nicht – sitzt dahinter. Und wenn man artig ist, darf man sogar einmal selbst steuern. Und das mit allen Sylter Lieblingsplätzen unter sich. Unvergleichlich und unvergesslich! Termine und Anfragen auf www.dynamicspirit.de

Fallschirmsprung | Das Non-Plus-Ultra des Adrenalin-Kicks besteht darin, aus 4.000 Metern Höhe aus einem Flugzeug zu springen. Was sich wahnsinnig anhört, fühlt sich auch genauso an: Sylt sieht so klein aus, von da oben! Unvergesslich ist der Moment, in dem man an der Kante des Flugzeugs sitzt und  – noch bevor man Angst haben kann – schon im freien Fall Richtung Sylt unterwegs ist. Natürlich immer eng mit dem erfahrenen Fallschirmprofi verbunden, der einen vor, während und nach dem Tandemsprung professionell begleitet und anleitet. Termine unter Seventhsky.

Für kleine und große Forscher

Das Sylter Wattenmeer ist mit seiner Pflanzen- und Tierwelt so einmalig an der Nordsee. Um den Blick für das Weltnaturerbe  zu schärfen, ist der Besuch im Erlebniszentrum Naturgewalten und der Arche Wattenmeer absolut zu empfehlen.

Erlebniszentrum Naturgewalten | Die Sylter Natur ist einmalig. Insbesondere wenn man sich vorstellt, was sie alles aushalten muss. Naturgewalt in Reinform: Helle Sommer, dunkle Winter, Stürme, Sturmfluten aber auch mal sengende Sonne (wir wissen: nicht allzu oft). Das ganze immer im 6-stündigen Wechsel der Gezeiten. Wie das alles funktioniert und zusammenhängt, kann die ganze Familie anschaulich und unterhaltsam im Erlebniszentrum Naturgewalten begreifen und erleben. Führungen ins Weltnaturerbe Wattenmeer und kulinarische Genüsse im Bistro runden das Lern- und Spaßerlebnis ab.

Arche Wattenmeer | Was die Sylter Natur mit ihrem Artenreichtum so faszinierend und deshalb so schützenswert macht, erfahren Gäste in diesem Nationalparkhaus im Süden der Insel. In Anspielung auf die biblische Geschichte steht in den Räumlichkeiten der einstigen Hörnumer Kirche ein begehbarer Nachbau der hölzernen Arche. Anders als in den meisten Museen ist das „Anfassen“ der Exponate wie etwa der Seesterne und Strandkrabben hier ausdrücklich erlaubt. Auch für Familien ist die Arche Wattenmeer deshalb einen Ausflug wert.

Ganz viel Tierliebe

Tierpark Tinnum

Ein Tierpark auf Sylt? Man staunt, was sich alles auf der kleinen Nordseeinsel verbirgt. Und dieser hier ist wirklich sehenswert. Vor allem die heimische europäische Tierwelt ist dort aus nächster Nähe zu bewundern. Zum Beispiel majestätisches Damwild, Ponys, verschiedene Vogelarten und sogar zwei (gar nicht so) störrische Esel. Aber auch Exotik gibt es im Tierpark Tinnum „in echt“ zu erleben, etwa Alpakas, Flamingos und diverse bunte Papageien. Auf jeden Fall sollte eine Runde mit dem Tretboot auf dem parkeigenen See gedreht werden. Auf der dortigen kleinen Insel gibt es Pfauen zu bestaunen, die von Zeit zu Zeit beeindruckende große Pfauenräder schlagen. Ein privater Tierpark, mit viel Liebe zum Detail gehegt und gepflegt.

Unterwasser im Trockenen

Das Aquarienhaus auf Sylt

Ganz klar: Wer an der Nordsee Urlaub macht, muss auch mal einen Blick unter Wasser werfen. Keine Angst, dafür müssen Sie nicht tauchen, es reicht der Besuch des Sylt Aquariums: Dorsche, Wolfsbarsche und Meerforellen prägen die heimische Meeresfauna, die dort live und in Farbe zu bestaunen ist. Aber auch Exoten wie Rotfeuerfisch und das hochgiftige Petermännchen leben in dem naturnah nachempfundenen Lebensraum. Das Highlight ist zweifelsfrei der 10 Meter lange Nordsee-Unterwasser-Panoramagang, der Blicke auf majestätisch gleitende Rochen, große Katzenhaie und andere elegante Unterwasser-Lebewesen freigibt.

Kein Event mehr auf Sylt verpassen: Der Veranstaltungskalender

Spaß an der freien Natur

Draußen an der frischen Luft, umgeben von der blühenden Natur, die rauschende Nordsee in Blickweite: Vor der malerischen Kulisse auf Sylt macht sportliche Betätigung gleich noch mehr Spaß. Das Sportangebot auf der Insel kann sich dabei sehen lassen!

Reiten auf Sylt | Egal, ob Sie bereits erfahrener Reiter sind oder ob das Reiten für Sie noch Neuland ist, auf Sylt steht einem pferdestarken Urlaubsvergnügen nichts entgegen. Das Angebot der Reitställe reicht von lehrreichen Longenstunden über idyllische Wiesenausritte für Anfänger bis zu rasanten Strandausritten für Fortgeschrittene. Für die ganz kleinen Pferdefans bietet der Grünhof in Keitum Ponyführen an. Der Pferdehof Sylt in Tinnum bietet Kindern mit seinem Hippolini und Hippolini Mini-Club sogar die Möglichkeit, erste Erfahrungen auf dem Pferderücken zu sammeln. Wenn Ihnen der Mut fehlt, sich in den Sattel zu schwingen, sind Sie mit einer Planwagenfahrt durch das Kapitänsdorf Keitum richtig beraten.

Bogenschießen heißt Konzentration, innere Mitte, atmen, fühlen, und…treffen. Es ist gar nicht schwer, hat man in Peter Berhorsts Youksakka Bow & Funcompany einen Einführungskurs besucht oder sogar seinen eigenen Bogen gebaut. Besonders Kinder lernen dabei den Umgang mit natürlichen Materialien, das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten und die Freude über ein selbst gebautes Produkt. Wenn der Pfeil die ersten Male daneben geht, macht das auch nichts. Es ist eben noch kein Meister vom Himmel gefallen. Hier zählt der Spaß, das Draußen sein, Ruhe und das Erschaffen mit den eigenen Händen.

Entspannen im Syltness Center
Nach einem sportlichen Tag ist eine wohltuende Massage genau richtig! Das Syltness Center im Herzen von Westerland bietet Entspannung von Kopf bis Fuß.
Mehr erfahren
Vielen Dank für Ihr Interesse!! Wenn Sie mögen, bleiben wir in Kontakt.

Der Insel Sylt Tourismus-Service als offizieller Dienstleister der Gemeinde Sylt informiert Sie zuverlässig über wichtige Nachrichten und interessante Angebote. Ihre Tipps, direkt von den Insel-Experten im ISTS-Newsletter.

Anrede

Jederzeit abbestellbar. Versand monatlich oder aus besonderem Anlass. Keine Weitergabe für fremde Werbezwecke. Wir mögen auch kein Spam!

Bitte warten Sie Wir finden die besten Unterkünfte für Ihre Suche
  • Größter touristischer Dienstleister auf Sylt
  • Wir vermitteln über 2.000 Unterkünfte auf der Insel
  • Mehr als 4.000.000 zufriedene Gäste
  • Tipps und Beratung von Inselexperten
  • Geprüfte Service-Qualität