Close
Was möchten Sie buchen?
Westerland
E-Bike / E-Roller

Anzahl und Modelle wählen
Sie im nächsten Schritt.

Zugangsbeschränkungen für Touristen ab Montagmorgen auf Inseln in Schleswig-Holstein

Ministerpräsident Daniel Günther hat als Reaktion auf die Corona-Pandemie an mögliche Schleswig-Holstein-Urlauber appelliert, Reisen in den Norden zu unterlassen. Als erste Maßnahme habe die Landesregierung beschlossen, die schleswig-holsteinischen Inseln an Nord- und Ostsee ab Montagfrüh 06:00 Uhr für Touristen abzuriegeln. Für den morgigen Montag (16.03.2020) kündigte Günther weitergehende Regelungen für den Tourismus in ganz Schleswig-Holstein an.

Aus diesem Grund fordert Ministerpräsident Daniel Günther Sie auf, Ihre Heimreise anzutreten.

WICHTIG: Die Heimreise aller kann logistisch nicht zeitgleich erfolgen. Deswegen bedarf es Geduld, um diese Anordnung gemeinsam zu realisieren.

Wer ist von den Zugangsbeschränkungen ausgenommen?

Von den Zugangsbeschränkungen ausgenommen sein sollen lediglich Personen, die ihren ersten Wohnsitz auf einer der Inseln haben oder zur Arbeit auf die Insel müssen. Auch die Versorgung der Inseln mit Gütern des täglichen Bedarfs werde weiterhin sichergestellt.

Wieso werden die Maßnahmen ergriffen?

Gesundheitsminister Heiner Garg begründete die Maßnahme mit dem Ziel, die medizinische Versorgung auch in der aktuell kritischen Lage für die Inselbewohner sichern zu müssen. Für eine große Zahl Touristen seien die Kapazitäten der Intensivmedizin auf den Inseln nicht ausgelegt.

Close
Corona und der Urlaub auf Sylt
Wir haben für Sie alle wichtigen Informationen zu Ihrem geplanten Urlaub auf Sylt und die Auswirkungen des Coronavirus´ darauf für Sie zusammengestellt
Strandübergang Himmelsleiter gesperrt
Aufgrund einer notwendigen Erneuerung des Strandübergangs Himmelsleiter in Westerland bleibt dieser ab Dienstag, 25.02.2020 für voraussichtlich dreieinhalb Wochen gesperrt.
Schließzeit in der Sylter Welle
Schon jetzt können die Strandkörbe für die Saison 2020 bequem von zu Hause aus, telefonisch oder vor Ort in den Tourist-Informationen gebucht werden.
Barrierefrei auf Sylt unterwegs

Urlaub mit Handicap

Sylt ist Erholung für alle! Deshalb haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, unsere schöne Insel auch jenen Menschen frei zugänglich zu machen, die auf einen Rollstuhl angewiesen sind oder mit einem Handicap leben. Die hervorragende medizinische Versorgung auf der nordfriesischen Insel ermöglicht auch den Gästen, ihren Urlaub auf Sylt zu verbringen, die auf dauerhafte ärztliche Betreuung angewiesen sind. Krankentransporte, Kurzzeitbetreuung, Therapie- und Dialyseeinrichtungen gehören auf Sylt zum Standard.

Barrierefreie Strände

Sylts weite Stränden heißen Sie willkommen! Damit insbesondere auch Reisende mit Handicap das heilsame Nordseeklima genießen können, hat die Gemeinde in den vergangenen Jahren entsprechende infrastrukturelle Bedingungen geschaffen.

Von List und Kampen über Westerland und Wennigstedt bis hin zu Hörnum und Rantum: Unabhängig davon in welcher Region auf Sylt Sie Ihren Urlaub verbringen, der nächstgelegene barrierefreie Strand ist nicht weit! In allen großen Ortschaften finden Sie mehrere behindertengerechte Strandübergänge, die Rollstuhlfahrern größtenteils auch ohne Begleitperson zu einem problemlosen Zugang zum Meeresufer verhelfen. Zum barrierefreien Angebot gehören selbstverständlich auch Strandrollstühle, behindertengerechte Duschen und Toiletten, die sich in unmittelbarer Strandnähe befinden.

Alle barrierefreien Strandübergänge Sylts

  • List: Weg zum Strandbistro L.A. Sylt am Oststrand, Strandabschnitt 17 Süd (Textil-Hundestrand), Strandabschnitt19 Süd (FKK-Hundestrand)
  • Kampen: Kampener Sturmhaube, mit behindertengerechten Toiletten und Strandrollstühlen
  • Wenningstedt: Strandübergang „Risgap/Parkplatz Horsatal“ mit Behindertenparkplätzen, Strandrollstühlen und einer Behindertentoilette, Strandübergang Seestraße mit Behindertentoilette
  • Westerland: Strandübergang Café Seenot, Übergang Brandenburger Straße, Übergang Strandstraße, Restaurant Badezeit, Übergang „Oase zur Sonne“
  • Rantum: Strandübergang Samoa, Strandübergang Sandwall Nord
  • Hörnum: Hörnum-Nord, Oststrand (mit Rampen) - FKK-Strand (Süderende)
Barrierefreie Unterkünfte
Eine barrierefreie Urlaubsunterkunft zu finden, ist nicht immer einfach. Die Orte der Gemeinde Sylt stellen sich jedoch mehr und mehr auf Urlauber mit Handicap ein und bieten barrierefreie Zimmer und behindertenfreundliche Einrichtungen an. Hier finden Sie Hotels, Ferienwohnungen und Ferienhäuser, die Sylt-Gästen mit unterschiedlichen Behinderungen gerecht werden.
Zur Übersicht

Urlaub mit Handicap auf einen Blick

Tipp: Erleichtern Sie sich die Planung mit den gesammelten Informationen zum Thema „Urlaub mit Handicap“. Den aktuellen Flyer erhalten Sie entweder als Download oder bei Bestellung über unsere Servicenummer 04651 9980 gern als Postsendung. Für Anregungen haben wir übrigens immer ein offenes Ohr – nur so können wir an Ihren berechtigten Ansprüchen wachsen.

Image "Urlaub mit Handicap" on Page "Urlaub für …"
Genuss für alle: Viele Restaurants auf Sylt sind behindertengerecht und mit Rollstuhl leicht zugänglich.
Wichtige Informationen

Service-Adressen

Zu einem besonderen Serviceplus zählt die medizinische Versorgung auf der Urlaubsinsel: Krankentransporte, Kurzzeitbetreuung, Therapie- und Dialyseeinrichtungen gehören auf Sylt zum Standard. Das Deutsche Rote Kreuz, die Lebenshilfe Sylt und die Asklepios Nordseeklinik sind nur drei von vielen Einrichtungen, die Ihnen Barrieren aus dem Weg räumen und Ihre Gesundheit fördern.

Mobilität vor Ort

Urlaub mit Hindernissen? Nicht auf Sylt! Von der Anreise mit Bahn, Fähre oder Flugzeug bis zum Nahverkehr vor Ort sind Gäste mit Handicap auf unserer Sonneninsel bequem unterwegs.

Ob mit dem IC-Zug der Deutschen Bahn, der Fähre oder gleich mit dem Flugzeug – Gäste mit Handicap reisen barrierefrei nach Sylt. So bietet der Regionalflughafen Sylt für Menschen mit einer Mobilitätseinschränkung eine kostenlose Begleitung bei An- und Abflug an – Rollstühle für die Beförderung sind natürlich inklusive. Reisende mit der Bahn können nach vorheriger Anmeldung den Mobilitätsservice in Anspruch nehmen und erhalten dann zum gewünschten Termin Hilfe beim Ein-, Um- und Ausstieg an den Bahnhöfen. Auch die Syltfähre ist auf Passagiere mit Handicap eingestellt und ermöglicht jenem Personenkreis eine barrierearme Überfahrt. 

Auf Sylt angekommen, geht es bequem mit dem Nahverkehr zu Ihrem Wunschziel weiter. Unsere Insel bietet ausgezeichnetes behindertengerechtes, öffentliches Nahverkehrsnetz. Der Zustieg fällt in die Niederflurbusse der Sylter Verkehrsgesellschaft (SVG) denkbar leicht. Bei Problemen hilft das freundliche und hilfsbereite Personal gerne weiter. Das Hasten zum Fahrkartenautomaten an der Haltestelle entfällt, denn Fahrkarten für den Linienverkehr auf Sylt können Sie bequem im Bus lösen. Aktuelle Fahrpläne und weitere Informationen können Sie direkt auf der Webseite der Sylter Verkehrsgesellschaft erfragen.

Ausflüge und Veranstaltungen
Informieren Sie sich über die Veranstaltungen und Ausflugsmöglichkeiten in unserem Veranstaltungskalender. Alle Veranstaltungsräume des Insel Sylt Tourismus-Service sind durch Rampen & Aufzüge barrierefrei zugänglich.
Zur Übersicht
Veranstaltungstipps

Rundum Wohlfühlen

Sylt macht es leicht, sich zu entspannen und dabei gleichzeitig auch etwas für die Gesundheit zu tun. Entsprechende Wellness-Einrichtungen, wie das Syltness Center oder das Freizeitbad Sylter Welle, sind dabei entweder komplett barrierefrei oder aber behindertenfreundlich. Wenn Sie ohne Begleitperson anreisen und doch auf ein Hindernis stoßen: Das Personal hilft Ihnen gerne weiter!

Close
Absage insularer Veranstaltungen bis einschließlich 24.04.2020

Die insularen Tourismus- und Veranstaltungsleiter haben in einer Sondersitzung bereits am Donnerstag, 12. März, gemeinsam entschieden, alle Veranstaltungen auf Sylt im ersten Schritt bis zunächst einschließlich dem 24. April 2020 (letzter Tag der Osterferien) abzusagen. Durch diese Maßnahme soll dem Risiko einer Ausbreitung des Coronavirus auf der Insel entgegengewirkt werden.

Am 13.03.2020 folgte der Erlass der schleswig-holsteinischen Landesregierung sämtliche öffentliche Veranstaltungen im Land abzusagen. Das Verbot öffentlicher Veranstaltungen gilt zunächst bis zum 19. April.

 

Close
Zugangsbeschränkung für Inseln ab dem 16.03.2020

Zugangsbeschränkungen für Touristen ab dem 16.03.2020 auf Inseln in Schleswig-Holstein
Ministerpräsident Daniel Günther hat als Reaktion auf die Corona-Pandemie an mögliche Schleswig-Holstein-Urlauber appelliert, Reisen in den Norden zu unterlassen. Als erste Maßnahme habe die Landesregierung beschlossen, die schleswig-holsteinischen Inseln an Nord- und Ostsee ab Montagfrüh, den 16.03.2020, 06.00 Uhr für Touristen abzuriegeln. Günther kündigte weitergehende Regelungen für den Tourismus in ganz Schleswig-Holstein an. Aus diesem Grund fordert Ministerpräsident Daniel Günther Sie auf, Ihre Heimreise anzutreten bis spätestens Mittwoch, den 18.03.2020!

Weitere Informationen finden Sie hier!

Close
Bitte warten Sie Wir finden die besten Unterkünfte für Ihre Suche
  • Größter touristischer Dienstleister auf Sylt
  • Wir vermitteln über 2.000 Unterkünfte auf der Insel
  • Mehr als 4.000.000 zufriedene Gäste
  • Tipps und Beratung von Inselexperten
  • Geprüfte Service-Qualität
Logo lokal + sicher buchen
Loading
Close
MySylt
Jetzt im Bonusclub anmelden

Close
MY SYLT
Jetzt für Bonusclub registrieren und tolle Vorteile genießen

Nachname:
Vorname:
Geburtsdatum:
Strasse:
Nummer:
Postleitzahl:
Stadt:
Telefon:
Fax:
E-mail:
Promotion-Code:
Wo hast du von uns gehört:
Ich möchte spezielle Angebote erhalten:
Ich stimme der Veröffentlichung von Inhalten zu: