Close
Was möchten Sie buchen?
Westerland
E-Bike / E-Roller

Anzahl und Modelle wählen
Sie im nächsten Schritt.

Zugangsbeschränkungen für Touristen ab Montagmorgen auf Inseln in Schleswig-Holstein

Ministerpräsident Daniel Günther hat als Reaktion auf die Corona-Pandemie an mögliche Schleswig-Holstein-Urlauber appelliert, Reisen in den Norden zu unterlassen. Als erste Maßnahme habe die Landesregierung beschlossen, die schleswig-holsteinischen Inseln an Nord- und Ostsee ab Montagfrüh 06:00 Uhr für Touristen abzuriegeln. Für den morgigen Montag (16.03.2020) kündigte Günther weitergehende Regelungen für den Tourismus in ganz Schleswig-Holstein an.

Aus diesem Grund fordert Ministerpräsident Daniel Günther Sie auf, Ihre Heimreise anzutreten.

WICHTIG: Die Heimreise aller kann logistisch nicht zeitgleich erfolgen. Deswegen bedarf es Geduld, um diese Anordnung gemeinsam zu realisieren.

Wer ist von den Zugangsbeschränkungen ausgenommen?

Von den Zugangsbeschränkungen ausgenommen sein sollen lediglich Personen, die ihren ersten Wohnsitz auf einer der Inseln haben oder zur Arbeit auf die Insel müssen. Auch die Versorgung der Inseln mit Gütern des täglichen Bedarfs werde weiterhin sichergestellt.

Wieso werden die Maßnahmen ergriffen?

Gesundheitsminister Heiner Garg begründete die Maßnahme mit dem Ziel, die medizinische Versorgung auch in der aktuell kritischen Lage für die Inselbewohner sichern zu müssen. Für eine große Zahl Touristen seien die Kapazitäten der Intensivmedizin auf den Inseln nicht ausgelegt.

Close
Corona und der Urlaub auf Sylt
Wir haben für Sie alle wichtigen Informationen zu Ihrem geplanten Urlaub auf Sylt und die Auswirkungen des Coronavirus´ darauf für Sie zusammengestellt
Strandübergang Himmelsleiter gesperrt
Aufgrund einer notwendigen Erneuerung des Strandübergangs Himmelsleiter in Westerland bleibt dieser ab Dienstag, 25.02.2020 für voraussichtlich dreieinhalb Wochen gesperrt.
Schließzeit in der Sylter Welle
Schon jetzt können die Strandkörbe für die Saison 2020 bequem von zu Hause aus, telefonisch oder vor Ort in den Tourist-Informationen gebucht werden.
Nachhaltigkeit voranbringen

E-Mobility
Center

Eine Fahrradtour nach Keitum, mit dem E-Bike ums Rantumbecken, per E-Roller zum Morsum Kliff oder mal eben mit dem E-Auto zum Lister Ellenbogen: Dank des neuen E-Mobility-Konzepts des Insel Sylt Tourismus-Services ist zukünftig kein Weg zu weit oder zu umständlich. Sie entscheiden, wie Sie sich fortbewegen möchten und wir sorgen für die nötige Umsetzung.

Mehr Elektromobilität

Ab sofort E-Autos mieten

Im letzten Jahr haben wir unser Portfolio um E-Autos erweitert. Zur Auswahl stehen ein smart fortwo, ein smart fortwo cabrio, ein smart forfour sowie, neu im Programm, die Mercedes-Benz E-Klasse 300 de Limousine und die Mercedes-Benz E-Klasse 300 de T-Modell, Hybride. Somit wird zukünftig dem Familienausflug nichts mehr im Wege stehen und auch die Einkäufe können ohne Probleme verstaut werden.

Close
Video

E-Roller von unu

Die angesagten E-Roller von unu ziehen mit dem charmanten Retro-Look  alle Blicke auf sich und versprühen italienischen Charme auf der nordfiresischen Insel Sylt. Starten Sie allein, oder auch mit Beifahrer, eine Ausflugsfahrt an den Strand oder eine Entdeckungstour über die Insel.

Ab Saisonstart 2018 gehören Sie zum Inselbild dazu: die Elektroroller von unu. Erleben Sie das Lebensgefühl auf zwei Rädern schnell und bequem über die Insel zu rauschen ohne dabei das Gewissen zu haben, der Umwelt zu schaden. Rein elektrisch betrieben, arbeitet der E-Roller sauberer als jeder herkömmliche Benzinmotor – und ist dabei auch noch fast geräuschlos. Eine hohe Reichweite garantiert großen Komfort und Fahrspaß. Und das Beste: Die praktischen unu E-Roller können Sie preisgünstig bei uns mieten!

E-Bikes von Winora

Trotzen Sie jedem Wind und erfreuen Sie sich bewegend an der Natur der Insel Sylt!

Sportliebhaber können mit unseren E-Bikes von Winora die Insel bis in den kleinsten Winkel erkunden. Gut ausgebaute Fahrradwege führen zu wunderbaren Sehnsuchtsorten, die Sie nicht missen wollen.
Mit den stylischen E-Bikes von Winora wird die Fahrradtour über Sylt – selbst bei Gegenwind – zum entspannten Erlebnis!

Kontakt


E-Mobility Center
Strandstr. 32, direkt neben dem Eingang zur Sylter Welle
25980 Sylt/Westerland

tisport@insel-sylt.de
oder per Telefon 04651 998-260

Öffnungszeiten:
Öffnet wieder ab dem 01. April 2020
Täglich: 09.00 – 13.00 Uhr & 14.00 – 18.00 Uhr

Unterwegs mit dem Drahtesel

Die schönsten Touren

♺ Nachhaltige Mobilität auf der Nordseeinsel

Elektromobilität ist auf dem Vormarsch: Die Nachfrage nach umweltfreundlichen und leisen Elektrofahrzeugen hat in den vergangenen Jahren zugenommen. Auch auf der Nordseeinsel Sylt ist das Thema angekommen: Die Sylter Gemeindeverwaltungen und viele Unternehmen beteiligen sich an der Wende hin zu ökologisch verträglichen Fortbewegungsmitteln.

Vom steigenden Interesse an E-Mobility profitieren Sie letztendlich auch als Gast! Mit den modernen E-Bikes, E-Rollern und eigener E-Auto-Flotte bietet Ihnen der Insel Sylt Tourismus-Service einen umfangreichen Fuhrpark zur Vermietung an.

Wo E-Mobilität gelebt wird

Vom Fahrrad bis zum E-Auto: Im E-Mobility-Center in der Inselhauptstadt Westerland können Sie Ihr (elektrobetriebenes) Wunschfahrzeug schnell und preisgünstig mieten.

Ein umweltfreundliches Mobilitätsangebot mit innovativen E-Bikes sowie trendgemäßen Retro-E-Scootern und modernsten E-Autos steht Ihnen in unserem E-Mobility Center in der Strandstraße, direkt neben dem Eingang des Freizeitbads Sylter Welle, zur Verfügung. Neben dem umfangreichen Fuhrpark gehört eine erstklassige Beratung zu den Service-Leistungen. Gerne sind wir auch telefonisch und online für Sie da.

Close
Absage insularer Veranstaltungen bis einschließlich 24.04.2020

Die insularen Tourismus- und Veranstaltungsleiter haben in einer Sondersitzung bereits am Donnerstag, 12. März, gemeinsam entschieden, alle Veranstaltungen auf Sylt im ersten Schritt bis zunächst einschließlich dem 24. April 2020 (letzter Tag der Osterferien) abzusagen. Durch diese Maßnahme soll dem Risiko einer Ausbreitung des Coronavirus auf der Insel entgegengewirkt werden.

Am 13.03.2020 folgte der Erlass der schleswig-holsteinischen Landesregierung sämtliche öffentliche Veranstaltungen im Land abzusagen. Das Verbot öffentlicher Veranstaltungen gilt zunächst bis zum 19. April.

 

Close
Zugangsbeschränkung für Inseln ab dem 16.03.2020

Zugangsbeschränkungen für Touristen ab dem 16.03.2020 auf Inseln in Schleswig-Holstein
Ministerpräsident Daniel Günther hat als Reaktion auf die Corona-Pandemie an mögliche Schleswig-Holstein-Urlauber appelliert, Reisen in den Norden zu unterlassen. Als erste Maßnahme habe die Landesregierung beschlossen, die schleswig-holsteinischen Inseln an Nord- und Ostsee ab Montagfrüh, den 16.03.2020, 06.00 Uhr für Touristen abzuriegeln. Günther kündigte weitergehende Regelungen für den Tourismus in ganz Schleswig-Holstein an. Aus diesem Grund fordert Ministerpräsident Daniel Günther Sie auf, Ihre Heimreise anzutreten bis spätestens Mittwoch, den 18.03.2020!

Weitere Informationen finden Sie hier!

Close
Bitte warten Sie Wir finden die besten Unterkünfte für Ihre Suche
  • Größter touristischer Dienstleister auf Sylt
  • Wir vermitteln über 2.000 Unterkünfte auf der Insel
  • Mehr als 4.000.000 zufriedene Gäste
  • Tipps und Beratung von Inselexperten
  • Geprüfte Service-Qualität
Logo lokal + sicher buchen
Loading
Close
MySylt
Jetzt im Bonusclub anmelden

Close
MY SYLT
Jetzt für Bonusclub registrieren und tolle Vorteile genießen

Nachname:
Vorname:
Geburtsdatum:
Strasse:
Nummer:
Postleitzahl:
Stadt:
Telefon:
Fax:
E-mail:
Promotion-Code:
Wo hast du von uns gehört:
Ich möchte spezielle Angebote erhalten:
Ich stimme der Veröffentlichung von Inhalten zu: