Close
Was möchten Sie buchen?
Westerland
E-Bike / E-Roller

Anzahl und Modelle wählen
Sie im nächsten Schritt.

Zugangsbeschränkungen für Touristen ab Montagmorgen auf Inseln in Schleswig-Holstein

Ministerpräsident Daniel Günther hat als Reaktion auf die Corona-Pandemie an mögliche Schleswig-Holstein-Urlauber appelliert, Reisen in den Norden zu unterlassen. Als erste Maßnahme habe die Landesregierung beschlossen, die schleswig-holsteinischen Inseln an Nord- und Ostsee ab Montagfrüh 06:00 Uhr für Touristen abzuriegeln. Für den morgigen Montag (16.03.2020) kündigte Günther weitergehende Regelungen für den Tourismus in ganz Schleswig-Holstein an.

Aus diesem Grund fordert Ministerpräsident Daniel Günther Sie auf, Ihre Heimreise anzutreten.

WICHTIG: Die Heimreise aller kann logistisch nicht zeitgleich erfolgen. Deswegen bedarf es Geduld, um diese Anordnung gemeinsam zu realisieren.

Wer ist von den Zugangsbeschränkungen ausgenommen?

Von den Zugangsbeschränkungen ausgenommen sein sollen lediglich Personen, die ihren ersten Wohnsitz auf einer der Inseln haben oder zur Arbeit auf die Insel müssen. Auch die Versorgung der Inseln mit Gütern des täglichen Bedarfs werde weiterhin sichergestellt.

Wieso werden die Maßnahmen ergriffen?

Gesundheitsminister Heiner Garg begründete die Maßnahme mit dem Ziel, die medizinische Versorgung auch in der aktuell kritischen Lage für die Inselbewohner sichern zu müssen. Für eine große Zahl Touristen seien die Kapazitäten der Intensivmedizin auf den Inseln nicht ausgelegt.

Close

Rundweg am Morsum Kliff

Der Panorama-Rundweg um das geologisch einzigartige Naturschutzgebiet Morsum Kliff bietet einen spektakulären Ausblick auf den Nationalpark Wattenmeer und gleichzeitig einen faszinierenden Einblick in bis zu acht Millionen Jahre alte Erdgeschichte.

 

Der Spazierweg startet am Parkplatz Nösistich am Morsum Kliff, wo sich öffentliche WC‘s und ausführliche Informationstafeln über das Ausflugsgebiet befinden. Von hier führt die Tour zunächst am Landhaus SEVERIN*S vorbei zum offiziellen Fußweg (keine Fahrräder erlaubt) entlang des Morsum Kliffs. Der Beschilderung Richtung Morsum Kliff folgend, gelangt man am Ende des gepflegten Spazierwegs zu einer mit Bänken ausgestatteten Aussichtsplattform aus Holzbohlen, die einen herrlichen Blick auf das imposante Kliff und das darunter liegende Wattenmeer freigibt.

 

Über Holztreppen gelangen Spaziergänger von hier aus auf den sandigen, teils unebenen und deutlich an- und absteigenden Fußweg inmitten durch die Braundünen des Morsum Kliffs. Hier durchwandert man ein geologisch einzigartiges Naturschutzgebiet, das eine unvergleichliche Farbvielfalt an Erdschichten bereithält. An das Morsum Kliff angrenzend, wartet die ebenso farbintensive Morsumer Heidelandschaft darauf durchwandert zu werden.

 

Tipp: Aufmerksames Beobachten lohnt sich, denn hier wachsen einige seltene Pflanzen, wie z.B. der Lungenenzian, das gefleckte Knabenkraut sowie der Sonnentau. Der Fußweg führt nun durch die Heide hinunter direkt ans Wattenmeer und offenbart von dort die tatsächliche Imposanz des Morsum Kliffs aus einer anderen Perspektive.

 

Weiter geht es zwischen Kliff und Watt den Fußweg bis zu einer Gabelung entlang. (Achtung: hier ist der Weg häufig matschig und daher etwas rutschig. Tragen Sie geeignetes Schuhwerk, das auch mal etwas schmutzig werden darf!).

 

An der Gabelung führt der Rundweg nach rechts, durch das Dünengebiet, das an dieser Stelle an eine Wüstenlandschaft erinnert und daher auch „Klein-Afrika“ genannt wird, zurück zum Ausgangspunkt.

Startpunkt der Tour

Nösistich am Morsum Kliff

Endpunkt der Tour

Nösistich am Morsum Kliff

Erreichbarkeit

Parkplatz, Nösistich, Morsum

Bewertung
Erlebnisreich
Aussichtsreich
Erholungspausen
Eigenschaften
  • Holzbohlenweg
  • Morsum Kliff
  • Naturschutzgebiet
  • Wattenmeer
Geodata
Schwierigkeitleicht bis mittel
Strecke3,51 kmDauer1h 0min
Aufstieg 38 m Arrow UpAbstieg 38 m Arrow Down
Tiefster Punkt1 mHöchster Punkt18 m
Beste Jahreszeit
  • Jan
  • Feb
  • Mrz
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez
Höhenprofil

Panoramaroute durch ein geologisch einzigartiges Gebiet

Text

Close
Absage insularer Veranstaltungen

Veranstaltungen auf Sylt werden nur teilweise und unter Beachtung strenger Hygieneauflagen stattfinden. Durch diese Maßnahme soll dem Risiko einer Ausbreitung des Coronavirus auf der Insel entgegengewirkt werden.

Großveranstaltungen mit über 1.000 Teilnehmern bleiben laut Bundesregierung bis einschließlich dem 31. Dezember 2020 verboten!

Close
Bitte warten Sie Wir finden die besten Unterkünfte für Ihre Suche
  • Größter touristischer Dienstleister auf Sylt
  • Wir vermitteln über 2.000 Unterkünfte auf der Insel
  • Mehr als 4.000.000 zufriedene Gäste
  • Tipps und Beratung von Inselexperten
  • Geprüfte Service-Qualität
Logo lokal + sicher buchen
Loading
Close
MySylt
Jetzt im Bonusclub anmelden

Close
MY SYLT
Jetzt für Bonusclub registrieren und tolle Vorteile genießen

Nachname:
Vorname:
Geburtsdatum:
Strasse:
Nummer:
Postleitzahl:
Stadt:
Telefon:
Fax:
E-mail:
Promotion-Code:
Wo hast du von uns gehört:
Ich möchte spezielle Angebote erhalten:
Ich stimme der Veröffentlichung von Inhalten zu: