Close
Was möchten Sie buchen?
Westerland
E-Bike / E-Roller

Anzahl und Modelle wählen
Sie im nächsten Schritt.

Zugangsbeschränkungen für Touristen ab Montagmorgen auf Inseln in Schleswig-Holstein

Ministerpräsident Daniel Günther hat als Reaktion auf die Corona-Pandemie an mögliche Schleswig-Holstein-Urlauber appelliert, Reisen in den Norden zu unterlassen. Als erste Maßnahme habe die Landesregierung beschlossen, die schleswig-holsteinischen Inseln an Nord- und Ostsee ab Montagfrüh 06:00 Uhr für Touristen abzuriegeln. Für den morgigen Montag (16.03.2020) kündigte Günther weitergehende Regelungen für den Tourismus in ganz Schleswig-Holstein an.

Aus diesem Grund fordert Ministerpräsident Daniel Günther Sie auf, Ihre Heimreise anzutreten.

WICHTIG: Die Heimreise aller kann logistisch nicht zeitgleich erfolgen. Deswegen bedarf es Geduld, um diese Anordnung gemeinsam zu realisieren.

Wer ist von den Zugangsbeschränkungen ausgenommen?

Von den Zugangsbeschränkungen ausgenommen sein sollen lediglich Personen, die ihren ersten Wohnsitz auf einer der Inseln haben oder zur Arbeit auf die Insel müssen. Auch die Versorgung der Inseln mit Gütern des täglichen Bedarfs werde weiterhin sichergestellt.

Wieso werden die Maßnahmen ergriffen?

Gesundheitsminister Heiner Garg begründete die Maßnahme mit dem Ziel, die medizinische Versorgung auch in der aktuell kritischen Lage für die Inselbewohner sichern zu müssen. Für eine große Zahl Touristen seien die Kapazitäten der Intensivmedizin auf den Inseln nicht ausgelegt.

Close
Corona und der Urlaub auf Sylt
Wir haben für Sie alle wichtigen Informationen zu Ihrem geplanten Urlaub auf Sylt und die Auswirkungen des Coronavirus´ darauf für Sie zusammengestellt
Strandübergang Himmelsleiter gesperrt
Aufgrund einer notwendigen Erneuerung des Strandübergangs Himmelsleiter in Westerland bleibt dieser ab Dienstag, 25.02.2020 für voraussichtlich dreieinhalb Wochen gesperrt.
Schließzeit in der Sylter Welle
Schon jetzt können die Strandkörbe für die Saison 2020 bequem von zu Hause aus, telefonisch oder vor Ort in den Tourist-Informationen gebucht werden.
Süße Vorweihnachtszeit

Weihnachtsmärkte auf Sylt

Bevor es am 24. Dezember wieder “Lekelk Jööl” (Söl´ring / Sylter Friesisch für “Frohe Weihnachten”) heißt, bieten die inselweiten Märkte eine Vielfalt traditioneller kunsthandwerklicher Besonderheiten und friesischer Spezialitäten. Bei süßen oder deftigen hausgemachten Sylter Köstlichkeiten treffen sich Insulaner und ihre Gäste. Freuen Sie sich auf Glühwein und Weihnachtsplätzchen unter freiem Sternenhimmel ebenso wie auf stimmungsvolle Geschenksuche auf den Sylter Weihnachtsmärkten, bei denen jeder Markt seinen ganz eigenen Charme versprüht.

Sylter Wintermarkt

Der beliebte Sylter Weintermarkt kehrt zurück: im letzten Jahr wurde in der Neuen Mitte in Westerland ein einzigartiger Treffpunkt für Insulaner und Inselliebhaber geboren. Das wird in diesem Jahr fortgeführt, denn ab Mitte Dezember geht der Sylter Wintermarkt in die nächste Runde und besticht mit interessanten kleinen Buden und Ständen, weihnachtlichen Dekorationen, toller Stimmung und natürlich mit der gemütlichen Almhütte.

» Termin: 12. Dez. – 04. Jan.,

So – Do 12.00 – 20.00 Uhr, Fr – Sa 12.00 – 22.00 Uhr, Heiligabend 12.00 – 16.00 Uhr, 25. Dez. Ruhetag.

» Ort: Neue Mitte, Westerland

Alle Weihnachtsmärkte der Insel

Am Gourmetestaurant Jörg Müller findet der “Adventszauber” in Altwesterland bereits ab dem 29. November statt. Nicht nur kulinarische Köstlichkeiten, auch Weihnachtsschmuck, Spielzeug und Handwerkskunst sind geboten. Die malerischen Holzbuden und dampfende Glühweinbecher machen es Ihnen leicht in vorweihnachtliche Stimmung zu kommen.

» Termin:  Vom 29. Nov. – 30. Dez., An allen Adventswochenenden, Fr. und Sa. 15.00 – 20.00 Uhr, So. 14.00 – 20.00 Uhr.
Heiligabend bis 30. Dezember täglich von 13.00 – 16.00 Uhr.
» Ort: Hotel Jörg Müller, Süderstr. 8, Westerland

Besonders kuschelig wird es auf den dänischen Weihnachtsmärkten, dem Julebasaren und Lille Julebasar. Hier werden traditionell Handarbeiten sowie verschiedene Weihnachtsdekorationen präsentiert. Natürlich finden Sie auch viele dänische Leckereien wie Hot-Dogs und Æbleskiver. Lassen Sie sich keinesfalls den Jule Gløgg, den dänischen Glühwein, entgehen.

» Termin und Ort: Lille Julemarkt, 03. Nov. 11.00 – 16.30 Uhr, Sporthalle der dänischen Schule, Keitumer Süderstr. 38, Keitum
» Termin und Ort: Lille Julebasar, 16. und 17. Nov. 11.00 – 17.00 Uhr, Dänisches Kulturhaus, Alte Dorfstr. 20, List

 

Beim Keitumer Scheunenmarkt in der Halle der Landschlachterei Sylt erwarten Schleckermäuler am 23. und 24. November sowohl kulinarische Köstlichkeiten wie herzhafte (Grill-) Spezialitäten und frische Waffeln. Auch zahlreiche Geschenkideen lassen sich hier beim Schlendern finden.

» Termin:  Samstag 23. November 11.00 – 18.00 Uhr, Sonntag 24. November 12.00 – 17.00 Uhr
» Ort: Scheunenmarkt in der Sylter Landschlachterei, Bäderstr. 2 in Keitum

Nachdem Sie am Samstag auf dem Scheunenmarkt in Keitum waren, sollte Sie unbedingt beim Gartencenter Harms halten. Falls Sie noch nicht so richtig in Weihnachtsstimmung sind, werden Sie es hier spätestens sein. Harms lädt zur Ausstellung seiner edlen Weihnachtsgestecke und Dekorationen ein und rundet dies mit kleinen weihnachtlichen Leckereien ab.

» Termin:  Samstag 23. Nov. 11.00 – 17.00 Uhr,
» Ort: Harms Baumschule & Gartencenter, Koogstr. 3, Keitum

 

Inspirieren Sie sich im Archsumer Weihnachtsstübchen in der alten Schule in Archsum bei besinnlicher Atmosphäre von besonderen Geschenkideen, beispielsweise kleine Handwerksarbeiten direkt von der Insel. Oder lassen Sie sich von den Geschichten welche sich erzählt werden und der weihnachtlichen Dekorationen verzaubern.

» Termin:  Sa, 24. und So, 25. Nov. 11.00 – 17.00 Uhr,
» Ort: Alte Schule, Dorfstr. 6, Archsum

Wie in den vergangenen 30 Jahren erstrahlt der Morsumer Weihnachtsmarkt an drei Tagen wieder in weihnachtlichem Glanz. Zahlreiche Aussteller präsentieren liebevoll gefertigte Handarbeiten, weihnachtliche Dekorationsartikel, Kunsthandwerk, Antikes, Puppen, handbemalte Glaskugeln, Schmuck und vieles mehr. Im Freien erwartet die weihnachtliche Holzbudenstadt mit einem vielfältigen Angebot ihre Besucher.

» Termin: 29. November bis 01. Dezember, Freitag: 13.00 – 18.00 Uhr, Samstag und Sonntag 11.00 – 18.00 Uhr.
» Ort: Im und rund ums Muasem Hüs, Bi Miiren 17, Morsum

Der Lister Weihnachtsmarkt ist der nördlichste Deutschlands. Das A-Rosa Resort greift sowohl Innen als auch Außen, liebevoll geschmückt, das Thema Weihnachten auf und verzaubert seine Gäste. Egal ob Sie sich einen Weihnachtsbaum erwerben oder den heißen Glühwein genießen wollen, während Ihre Kinder an Rosinis Kinderclub Programm teilnehmen – hier wird für jeden Geschmack etwas geboten.

» Termin: 29. Nov – 01. Dez. & 06. – 08. Dez., Fr. 18.00 – 21.00 Uhr, Sa. 14.00 – 21.00 Uhr, So. 11.00 – 18.00 Uhr
» Ort: A-ROSA Resort, Listlandstraße 11 in List

Image "Weihnachtsmärkte" on Page "Weihnachtsmärkte"
Fehlt Ihnen noch ein kleines Weihnachtsgeschenk?

 

Eine stimmungsvolle Weihnachtswelt unter Reet: Der Kampener Weihnachtsmarkt. Von Schmuckstücken, Gestricktem, traditionell Gefertigtem aus Schafswolle der Insel, Verschiedenes aus Sylter Strandgut und Kunstobjekten bis hin zu Musik mit Punsch und Grünkohlsuppe – eine vorweihnachtliche Oase mit einem facettenreichen Angebot. Für die kleinen Gäste kommt am Samstag sogar der Weihnachtsmann.

» Termin: 06. – 08. Dez., Fr. 15.00 – 19.00 Uhr, Sa. 12.00 – 19.00 Uhr, So. 11.00 – 17.00 Uhr
» Ort: Kaamp-Hüs, Hauptstr. 12, Kampen

Wenn es am Adventsmarkt im Schulzentrum von den Schülern und Lehrern mit viel Liebe selbst hergestellte Geschenkideen und Grünkohlsuppe gibt, lockt es Insulaner und auch Gäste zum Klönschnack an.

» Termin: 08. Dez., 11.00 – 17.30 Uhr
» Ort: Schulzentrum, Tonderner Str. 12, Westerland

Im Inselsüden findet der besonders aufregende Weihnachtsmarkt Hörnum statt. Diesen befindet sich in der Feuerwache Hörnum und bietet für Kinder weihnachtliche Back- und Bastelattraktionen an. Für die Eltern ist mit Punsch und Leckereien gesorgt.

Unser Tipp: Das Hörnumer Weihnachtsbaumleuchten findet bereits am 29. November ab 17.00 Uhr statt, Multifunktionsplatz unter dem Leuchtturm.

» Termin: 07. – 08. Dez. 13.00 – 20.00 Uhr
» Ort: Feuerwache Hörnum, Rantumer Str. 20, Hörnum

Mitte Dezember präsentieren die Aussteller auf dem feierlich geschmückten Weihnachtsmarkt im “Tinem Hüs” bei Grünkohl und Glühwein einzigartige Geschenke und Handgemachtes. Kommen Sie vorbei und lassen sich verzaubern.

» Termin: 13. bis 15. Dez. Fr. 17.00 – 21.00 Uhr, Sa. 14.00 – 22.00 Uhr, So. 14.00 – 18.00 Uhr
» Ort: Tinem Hüs, Dirkstr. 11, Tinnum

 

 

In diesem Jahr findet der Keitumer Weihnachtsmarkt im Friesensaal in der dänischen Schule statt. Kommen Sie für kulinarische Spezialitäten und künstlerisch hergestellte Geschenkideen vorbei.

» Termin: 14. & 15. Dez., Sa. 11.00 – 17.00 Uhr, So. 11.00 – 16.00 Uhr
» Ort: Friesensaal, Am Tipkenhoog 14, Keitum

Unterkünfte über Weihnachten
Jetzt buchen
Close
Absage insularer Veranstaltungen bis einschließlich 24.04.2020

Die insularen Tourismus- und Veranstaltungsleiter haben in einer Sondersitzung bereits am Donnerstag, 12. März, gemeinsam entschieden, alle Veranstaltungen auf Sylt im ersten Schritt bis zunächst einschließlich dem 24. April 2020 (letzter Tag der Osterferien) abzusagen. Durch diese Maßnahme soll dem Risiko einer Ausbreitung des Coronavirus auf der Insel entgegengewirkt werden.

Am 13.03.2020 folgte der Erlass der schleswig-holsteinischen Landesregierung sämtliche öffentliche Veranstaltungen im Land abzusagen. Das Verbot öffentlicher Veranstaltungen gilt zunächst bis zum 19. April.

 

Close
Zugangsbeschränkung für Inseln ab dem 16.03.2020

Zugangsbeschränkungen für Touristen ab dem 16.03.2020 auf Inseln in Schleswig-Holstein
Ministerpräsident Daniel Günther hat als Reaktion auf die Corona-Pandemie an mögliche Schleswig-Holstein-Urlauber appelliert, Reisen in den Norden zu unterlassen. Als erste Maßnahme habe die Landesregierung beschlossen, die schleswig-holsteinischen Inseln an Nord- und Ostsee ab Montagfrüh, den 16.03.2020, 06.00 Uhr für Touristen abzuriegeln. Günther kündigte weitergehende Regelungen für den Tourismus in ganz Schleswig-Holstein an. Aus diesem Grund fordert Ministerpräsident Daniel Günther Sie auf, Ihre Heimreise anzutreten bis spätestens Mittwoch, den 18.03.2020!

Weitere Informationen finden Sie hier!

Close
Bitte warten Sie Wir finden die besten Unterkünfte für Ihre Suche
  • Größter touristischer Dienstleister auf Sylt
  • Wir vermitteln über 2.000 Unterkünfte auf der Insel
  • Mehr als 4.000.000 zufriedene Gäste
  • Tipps und Beratung von Inselexperten
  • Geprüfte Service-Qualität
Logo lokal + sicher buchen
Loading
Close
MySylt
Jetzt im Bonusclub anmelden

Close
MY SYLT
Jetzt für Bonusclub registrieren und tolle Vorteile genießen

Nachname:
Vorname:
Geburtsdatum:
Strasse:
Nummer:
Postleitzahl:
Stadt:
Telefon:
Fax:
E-mail:
Promotion-Code:
Wo hast du von uns gehört:
Ich möchte spezielle Angebote erhalten:
Ich stimme der Veröffentlichung von Inhalten zu: