Close
Was möchten Sie buchen?
Westerland
E-Bike / E-Roller

Anzahl und Modelle wählen
Sie im nächsten Schritt.

Zugangsbeschränkungen für Touristen ab Montagmorgen auf Inseln in Schleswig-Holstein

Ministerpräsident Daniel Günther hat als Reaktion auf die Corona-Pandemie an mögliche Schleswig-Holstein-Urlauber appelliert, Reisen in den Norden zu unterlassen. Als erste Maßnahme habe die Landesregierung beschlossen, die schleswig-holsteinischen Inseln an Nord- und Ostsee ab Montagfrüh 06:00 Uhr für Touristen abzuriegeln. Für den morgigen Montag (16.03.2020) kündigte Günther weitergehende Regelungen für den Tourismus in ganz Schleswig-Holstein an.

Aus diesem Grund fordert Ministerpräsident Daniel Günther Sie auf, Ihre Heimreise anzutreten.

WICHTIG: Die Heimreise aller kann logistisch nicht zeitgleich erfolgen. Deswegen bedarf es Geduld, um diese Anordnung gemeinsam zu realisieren.

Wer ist von den Zugangsbeschränkungen ausgenommen?

Von den Zugangsbeschränkungen ausgenommen sein sollen lediglich Personen, die ihren ersten Wohnsitz auf einer der Inseln haben oder zur Arbeit auf die Insel müssen. Auch die Versorgung der Inseln mit Gütern des täglichen Bedarfs werde weiterhin sichergestellt.

Wieso werden die Maßnahmen ergriffen?

Gesundheitsminister Heiner Garg begründete die Maßnahme mit dem Ziel, die medizinische Versorgung auch in der aktuell kritischen Lage für die Inselbewohner sichern zu müssen. Für eine große Zahl Touristen seien die Kapazitäten der Intensivmedizin auf den Inseln nicht ausgelegt.

Close

Rund ums Rantumbecken

Die Runde ums Rantumbecken gehört zum Pflichtprogramm eines jeden Sylt-Besuchs. Zu bestaunen gibt es traumhafte Wasserlandschaften und eine der größten ornithologischen Artenvielfalten Norddeutschlands.

 

Start- und Zielpunkt ist jeweils der Rantumer Hafen, dort kann man sich vor oder nach der Wanderung z.B. beim „Hafenkiosk24“ stärken. Nach kurzem Blick auf die kleine Hafenanlage mit einigen Segelbooten, die bei Ebbe trocken fallen, geht es los über den Deich.

 

Wasser links und rechts. Insbesondere die Brutinseln für hunderte verschiedener Seevögel im Nordosten des Rantumbeckens sind eine längere Beobachtung wert. Mit viel Glück kann man im Frühjahr sogar den manchmal dort auftauchenden Albatros „Molly“ zu Gesicht bekommen. Weiter geht es zwischen Schafen bis zum kleinen Info-Stand des Vereins Jordsand, einem guten Platz für eine kurze Rast (mit Selbstverpflegung). Dann geht’s links ab.

 

Ab hier ist die Strecke für Radler nur noch eingeschränkt geeignet, da der Pfad auf dem Deich sehr schmal wird und oftmals auch matschig sein kann – Natur eben! Nicht ganz so schön duftet es in der Nähe von Remondis – aber irgendwo müssen Insulaner auch den Abfall entsorgen. Am besten fährt man dort außen herum, um gleich danach wieder auf einer nahezu naturbelassenen Deichlandschaft mit vielen Schafen quasi allein zu sein. Wer möchte, kann auch das Wäldchen nebenan durchqueren.

 

Abschließend kommt man automatisch über den Rantumer Campingplatz, um am Ende der Tour, hinter Meerkabarett und Syltquelle wieder am Ausgangspunkt, dem Hafen anzukommen. Mit Kindern ist die Runde aufgrund ihrer Länge und des manchmal starken Gegenwinds nicht zu empfehlen. Radelnd ist man daher mit einem E-Bike bestens ausgerüstet.

 

Zu guter Letzt noch ein Tipp für Sportliche: Jedes Jahr im September ein Highlight für Laufbegeisterte: Der Run ums Rantumbecken

Startpunkt der Tour

Rantumer Hafen

Endpunkt der Tour

Rantumer Hafen

Erreichbarkeit

Parkplatz am Rantumer Hafen

Bewertung
Aussichtsreich
Erlebnisreich
Ruhepausen
Eigenschaften
  • Naturschutzgebiet
  • Rantumbecken
  • Rantumer Hafen
  • Wasservögel
Geodata
Schwierigkeitmittel
Strecke10,48 kmDauer1h 15min
Aufstieg 15 m Arrow UpAbstieg 29 m Arrow Down
Tiefster Punkt-1 mHöchster Punkt4 m
Beste Jahreszeit
  • Jan
  • Feb
  • Mrz
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez
Höhenprofil
Close
Absage insularer Veranstaltungen

Veranstaltungen auf Sylt finden aktuell nicht statt. Durch diese Maßnahme soll dem Risiko einer Ausbreitung des Coronavirus auf der Insel entgegengewirkt werden.

 

Close
Aktuelle Hinweise zur Corona-Pandemie

Seit dem 02.11.2020 gelten in Schleswig-Holstein neue Regeln zur Bekämpfung der Coronapandemie. Die vollständige Landesverordnung finden Sie hier. Diese tritt mit Ablauf des 29. Novembers außer Kraft.

 

Close
Bitte warten Sie Wir finden die besten Unterkünfte für Ihre Suche
  • Größter touristischer Dienstleister auf Sylt
  • Wir vermitteln über 2.000 Unterkünfte auf der Insel
  • Mehr als 4.000.000 zufriedene Gäste
  • Tipps und Beratung von Inselexperten
  • Geprüfte Service-Qualität
Logo lokal + sicher buchen
Loading
Close
Jetzt im Bonusclub anmelden
MY SYLT

Loading