JÄHRLICHE EVENTS
AUSFLÜGE
ATTRAKTIONEN
Über den ISTS
Hotels auf Sylt
Ferienwohnungen
Veranstaltungen
JÄHRLICHE EVENTS
AUSFLÜGE
ATTRAKTIONEN
Über den ISTS
Hotels auf Sylt
Ferienwohnungen
Veranstaltungen
Was möchten Sie buchen?
Stuttgart fliegt wieder!
Nordsee-Fans aus Baden-Württemberg dürfen sich freuen: Eine weitere durch die Air Berlin-Pleite entstandene Verbindungslücke konnte erfolgreich geschlossen werden.
Make Mai Day
Am Dienstag, den 08. Mai lädt das Syltness Center zu einem großen Kennenlerntag ein. Ab 11.00 Uhr können Sie neuen Trends und Angebote zum Thema „Beauty & Wellness“ entdecken.
3-Tage-Trip auf Sylt

Tag 1 in Westerland

Drei Tage Nordsee, drei Tage Sylt: Damit Sie keine wertvolle Zeit vergeuden, Pro- und Kontralisten anzulegen, um sich zu entscheiden, wie Sie den Kurzurlaub auf der Frieseninsel mit Aktivitäten füllen, übernehmen wir dies kurzerhand für Sie. Seien Sie versichert, dass wir mit dem folgenden Reiseguide nichts dem Zufall überlassen, sondern Ihren Inselaufenthalt so abwechslungsreich, erholsam und wunderschön wie nur möglich gestalten. Die Reise beginnt im Westerland!

Tag eins: Das erwartet Sie heute

  • Ausgiebiges Frühstück
  • Eine kleine Inselrundfahrt
  • Relaxen im Strandkorb
  • Badespaß in der Nordsee
  • Shoppen in Westerland
  • Romantischer Sonnenuntergang

Frühstück in Westerland

Direkt am feinen Sandstrand, in der gesellig pulsierenden Fußgängerzone oder eben im Hotel oder der Ferienwohnung – In Westerland frühstücken alle ganz nach ihren persönlichen Vorlieben und starten dann in einen abwechslungsreichen Urlaubstag.

Sie entscheiden, wo und wie Sie den Start in den Tag genüsslich beginnen: Liebhaber süßer oder herzhafter Speisen frühstücken gleichermaßen im Herzen Westerlands in geselliger Sonnenaufgangsatmosphäre. Denn hier, wo das kunterbunte Inselleben stattfindet, verwöhnen Cafés und Restaurants zu jeder Tageszeit mit Leckereien, auch in den Morgenstunden. Frische Brötchen und heißer Kaffee im stilvoll und warm eingerichteten Café Orth, vegetarisches Gourmet-Frühstück im hippen Künstler Café oder Süßes vom Zuckerbäcker im Café Wien.

Wer sich morgens bereits auf einen Tag voller Strandspaziergänge einstellt, gönnt sich ein Frühstücksbuffet – zum Beispiel im Kaffeehaus Mateika. Aktivurlauber, die einen sportlichen Tag beim Baden in der Nordsee verbringen, sollten das „Badezeitfrühstück“ mit Serrano-Schinken, luftgetrockneter Salami und vielen weiteren deftigen Spezialitäten im Strandrestaurant Badezeit probieren. „Aus Teufels Küche“ bei Luzifer hingegen kommen morgens neben selbstgemachten Konfitüren auch hausgebackene Blechkuchen und noch viel mehr auf den Frühstückstisch. In Westerland werden also garantiert auch Morgenmuffel zu Frühstücksliebhabern.

Gastronomie-Verzeichnis
Edle Meeresfrüchte, saftige Steaks, gutbürgerliche Speisen nordfriesischer Art und natürlich noch Vieles mehr: Ein Blick ins Sylter Gastro-Verzeichnis weist Ihnen den kulinarischen Weg über die Insel.
Mehr erfahren
Kleine Inselrundfahrt

Am Mittag

Nach einem ausgiebigen Frühstück (oder Brunch!) ist ein kleiner Spaziergang oft genau das Richtige. Spazieren Sie doch schnurstracks zum Treffpunkt für eine Sylter Inselrundfahrt im komfortablen Luxusreisebus. Eine schnellere Möglichkeit, die Insel kennen zu lernen und sich einen Überblick über die verschiedenen Ortschaften von Westerland über Wenningstedt, Kampen, das Wanderdünengebiet und den Königshafen bis nach List zu verschaffen, gibt es nicht. Die Kleine Rundfahrt über Sylt startet zwischen April und Oktober täglich um 11.00 Uhr ab Bahnhof Westerland (ZOB). Nach einer Pause in List, dem nördlichsten Teil der Insel, geht es im Reisebus bis etwa 13:00 Uhr über Braderup, Munkmarsch, Keitum und Tinnum zurück nach Westerland.

Entspannung am Strand

Nach der Rundfahrt über die Insel können Sie nun guten Gewissens behaupten, Sie hätten während Ihres Trips einmal die Insel umrundet. Zeit also für ein paar ruhige Stunden der Entspannung. Wo? Natürlich am Strand!

Allein in Westerland laden acht Kilometer feinster Sandstrand zur Erholung unter freiem Himmel mit Ausblick auf das offene Meer ein. Badeurlauber vergnügen sich in den warmen Monaten im kühlen Nass der Nordsee oder sonnen sich am Strand. Selbst wenn keine Höchsttemperaturen angesagt sind, Spaziergänge durch den Sand und ruhige Momente im Strandkorb entfachen garantiert entspanntes Urlaubsfeeling.

Unbeschwert am Strand Musik hören: Jedes Jahr, immer von Mai bis Oktober, finden nahezu täglich Konzerte in der Musikmuschel statt, die vor der traumhaften Kulisse der Nordsee direkt am Westerländer Strand vor dem Meer thront. Mit den Arien am Meer ist jeden August ein ganz besonderes Highlight angesagt, das bei den Zuschauern garantiert für Gänsehaut sorgt: Zwei international bekannte Solisten werden zu berühmten Opern- und Operettenmelodien mit Blick auf die am Horizont untergehende Sonne von einem Klassikorchester begleitet.

Im Strandkorb entspannen
Unweit der Promenade zählt der Westerländer Ortsstrand zu den geselligsten Flecken der Insel. Sichern Sie sich deshalb am besten umgehend einen Strandkorb und genießen Sie mit den Zehen im warmen Sand den Ausblick auf die Nordsee.
Jetzt reservieren!
Mehr Entspannung?
Kaffee & Kuchen

Café Wien am Nachmittag

Nach einem entspannenden Ausflug an den Strand oder ins Syltness Center mit sportlicher Betätigung knurrt am Nachmittag gern einmal der Magen. Weil später noch eine Shopping-Tour durch Westerland ansteht, die sich niemand entgehen lassen sollte, muss noch vor dem Abendessen eine Stärkung her: Ein Stück Friesentorte und dazu natürlich auch eine heiße Tasse Friesentee sind genau das Richtige. Nächstes Ziel ist daher das Café Wien, die Konditorei im Kaffeehausstil, die neben norddeutschem Mittagstisch vor allem auch hausgemachte Süßspeisen und sogar eigens hergestellte Schokolade zu Kaffee und Tee anbietet.

Volle Tüten

Shoppen in Westerland

Die Inselmetropole Westerland ist nicht nur bekannt für ihren angrenzenden Strand und das gesellige Treiben an der Promenade. Wen die Shopping-Laune überkommt, kann sich zwischen all den großen Geschäften, kleinen Läden und luxuriösen Boutiquen nahezu verlieren, die vor allem in der Strand- und Friedrichstraße sowie in den Gassen dazwischen ihre Waren feilbieten. Kleidung, Schmuck und Schuhe finden Sie hier ebenso wie Kunsthandwerk, Deko-Artikel und Sylt-Souvenirs. Wer zuvor keine Pause zur Stärkung einlegte, darf sich spätestens während des Bummelns in einem der zahlreichen Cafés oder Restaurants niederlassen und sich eine Auszeit gönnen.

Abendessen in Westerland

Wenn die Sonne langsam über der Nordsee untergeht und die Insel in warmes, rotes Licht hüllt, wird es Zeit für ein echt norddeutsches Abendessen. Wer sich am Abend in Westerland befindet, der muss nicht lange suchen, bis er ein Restaurant gefunden hat, dessen Speisekarte überzeugt: Ob Sylter Royal und andere Meeresspezialitäten oder eben auch Speisen fernab der typischen Inselküche – für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Dampfende Pellkartoffeln, sämiger Kartoffelsalat mit Speck und Gewürzgurken, zartes Deichlamm von den salzigen Wiesen und natürlich frischer Fisch, Miesmuscheln und mehr: Wer die deutsche Nordseeinsel besucht, kommt früher oder später nicht umher, die traditionelle Küche der Insulaner zu kosten. Schon immer mochten es Bewohner der Seefahrer-Insel deftig und bodenständig. Besonders den Matjes, der in  der Matjes-Saison zwischen Mai und Juli nach Hausfrauenart mit Pellkartoffeln, Schmand, Äpfeln und Zwiebeln auf den Tisch kommt.  Für alle, die gar nicht lange nach dem richtigen Restaurant suchen und überlegen möchten, hier ein paar konkrete Tipps für Restaurants in Westerland.

 

Sonnenuntergang auf Sylt

Zu jeder Jahreszeit, im Sommer wie im Winter, sind die Abendstunden auf der Nordseeinsel immer etwas ganz Besonderes. Vor allem für Pärchen bei romantischen Stunden zu zweit. Jeden Abend bekommt ihr ein eindrucksvolles Naturschauspiel zu sehen, das die ganze Landschaft in rotes, warmes und behagliches Abendlicht hüllt. Genauso wie die anderen Orte auf der malerischen Insel, sprüht Westerland in den späten Stunden vor Sonnenuntergang nur so vor Romantik. Wie schön, dass das nächste Restaurant und damit ein romantisches Candle Light Dinner nicht weit entfernt ist.

Vielen Dank für Ihr Interesse!! Wenn Sie mögen, bleiben wir in Kontakt.

Der Insel Sylt Tourismus-Service als offizieller Dienstleister der Gemeinde Sylt informiert Sie zuverlässig über wichtige Nachrichten und interessante Angebote. Ihre Tipps, direkt von den Insel-Experten im ISTS-Newsletter.

Anrede

Jederzeit abbestellbar. Versand monatlich oder aus besonderem Anlass. Keine Weitergabe für fremde Werbezwecke. Wir mögen auch kein Spam!

Bitte warten Sie Wir finden die besten Unterkünfte für Ihre Suche
  • Größter touristischer Dienstleister auf Sylt
  • Wir vermitteln über 2.000 Unterkünfte auf der Insel
  • Mehr als 4.000.000 zufriedene Gäste
  • Tipps und Beratung von Inselexperten
  • Geprüfte Service-Qualität