• ArchsumKeitumMorsumMunkmarschRantumTinnumWesterlandWesterland
  • Größter touristischer Dienstleister auf Sylt
  • über 2.000 Unterkünfte
    auf der Insel
  • mehr als
    4.000.000 zufriedene Gäste
  • Tipps und Beratung von Inselexperten
  • Geprüfte Service-Qualität
Lokal & Sicher buchen
04651 9980
Stand Up Paddling auf Sylt
Stand Up Paddling auf Sylt
Stand Up Paddling auf Sylt
Stand Up Paddling auf Sylt
Stand Up Paddling auf Sylt

Stand Up Paddling (SUP) auf Sylt

Möchten Sie einmal übers Wasser gehen?

Lernen Sie Stand Up Paddling bei einem Schnupperkurs auf Deutschlands schönster Nordseeinsel!

Während der Hauptsaison können Aktivurlauber in Westerland schnell erlernen, aufrecht auf einem Surfbrett zu stehen und sich mittels eines Stechpaddels vorwärts zu bewegen. Stand Up Paddling ist ein Mix aus Surfen und Kanufahren. Im Rahmen des SUP-Anfängerkurses erhalten Sie von uns Brett, Paddel und Neoprenanzug, zum Schutz gegen die oft kühle Wassertemperatur der Nordsee.

Eine tolle Wassersportart – bestens geeignet für Anfänger, die Respekt vor großen Wellen haben und sich daher das Surfen in der Nordsee nicht zutrauen.

Stand Up Paddling ist vor allem eine Wassersport-Alternative, die nicht von Wind und Wellen abhängig ist. Auch bei spiegelglattem Wasser bringt Stand-Up-Paddling eine Menge Spaß. Es ist herrlich mit dem Board weit raus oder die Küste von Sylt entlang zu paddeln. Genießen Sie die Ruhe auf dem Wasser mit Blick auf die quirlige Strandpromenade und bekommen dabei den Kopf frei.
Erste Versuche kleine Wellen anzupaddeln, fallen auf dem großen, stabilen Brett wesentlich leichter, als auf einem kleinen, zum Wellenreiten geeigneten Surfbrett.

Verbinden Sie sportliches Workout mit dem einmaligen Blick auf die Schönheit und Einzigartigkeit der Nordseeküste vor Westerland!

Stehend auf einem Brett über die Nordsee paddeln, ist ein unvergessliches Erlebnis. Positiver Nebeneffekt: SUP stärkt äußerst effektiv den Oberkörper, Bauch und Rücken. Durch das ständige Ausbalancieren werden zusätzlich der Rumpf sowie die Knie- und Fußgelenke stabilisiert. Es ist ein sanftes und zugleich effektives Training für den ganzen Körper.

Buchung und Information

Sport–Infocenter

Strandstr. 32, direkt neben dem Eingang zur Sylter Welle
25980 Sylt / Westerland

sport@insel-sylt.de
oder per Telefon 04651 9980

SUP-Schnupperkurse – alle Infos

  • Juni - September
  • jeden Dienstag & Donnerstag um 13.00 Uhr
  • Bretter, Paddel und Neoprenanzüge werden gestellt
  • Teilnehmerzahl: 2-4
  • Der Kurs ist wind- und wellenabhängig!
  • pro Person: 50,- €
  • An Tagen mit starkem Wind und hohem Wellengang bieten wir Ihnen alternativ einen Schnupperkurs "Bodyboarden" an.
    Lernen Sie, auf dem kurzen Bodyboard liegend die Wellen abzureiten!
    2 Stunden inkl. Brett & Neoprenanzug: 25,- €

Alle Informationen im Überblick (pdf)

jetzt anmelden
(Dienstag)

 

jetzt anmelden
(Donnerstag)

Sylterin Sonni Hönscheid (34) gewann am 26. Juli 2015 das härteste SUP-Rennen der Welt!

Rund 200 Stand Up Paddler starteten bei der legendären Molokai2Oahu-Weltmeisterschaft und überquerten den berüchtigten Kaiwi-Channel ("channel of bones") bei sengender Hitze und haushohen Wellen im Zieleinlauf.
Sonni Hönscheid ist die einzige europäische Teilnehmerin im internationalen Starterfeld und errang nach 2014 bereits ihren zweiten Sieg bei dieser WM.

"Nach sechs Stunden Paddeln in härtesten Bedingungen, stärksten Strömungen und brutaler Hitze und dann im Zieleinlauf, nachdem Du schon am Ende Deiner Kräfte bist, noch von haushohen Wellen erwartet zu werden, war wirklich das Härteste, was ich jemals bei einem Rennen erlebt habe", so Sonni nach Ihrem Sieg.

Wir gratulieren ihr recht herzlich!

Sonni Hönscheid beiim Zieleinlauf

Weitere tolle Sport- und Aktivangebote auf Sylt

Vielen Dank für Ihre Empfehlung

Unsere Inselexperten beraten Sie gerne Tel.: 04651 9980

loading