• ArchsumKeitumMorsumMunkmarschRantumTinnumWesterlandWesterland
  • Größter touristischer Dienstleister auf Sylt
  • über 2.000 Unterkünfte
    auf der Insel
  • mehr als
    4.000.000 zufriedene Gäste
  • Tipps und Beratung von Inselexperten
  • Geprüfte Service-Qualität
Lokal & Sicher buchen
04651 9980
Wattwanderung vor Sylt
Morsum Kliff
Wattwanderung auf Sylt
Ortsführung in Keitum
Ringelgänse auf Sylt

Gästeführungen auf Sylt

Wir zeigen Ihnen, wo’s lang geht!
Das Angebot unserer Gästeführungen ist so abwechslungsreich wie die Insel Sylt selbst.

Von der traditionellen Ortsführung über die beliebten Wattwanderungen bis hin zur spannenden Naturführung – für jeden Geschmack und jedes Alter ist etwas dabei. Egal ob Sie einzeln oder als Gruppe unterwegs sind, Sylt ist sehenswert und immer wieder anders.

Dass dies so ist, beweisen nicht zuletzt die vielen Blickwinkel, unter denen sich eine Entdeckungstour immer auf´s Neue lohnt. Die Gästeführer des Fremdenverkehrsvereins Westerland stehen Ihnen gern Rede und Antwort und sind auch um so manches augenzwinkernd erzählte Anekdötchen nicht verlegen.

Und bei allen gilt: es gibt keine dummen Fragen. Mit Geduld, viel sachkundigem Wissen und oft auch einem Schuss Humor wird großen und kleinen Gästen ihre liebste Urlaubsinsel noch näher gebracht.

Gehen Sie mit uns auf Entdeckungsreise, denn schon ein altes Sprichwort sagt: „Man sieht nur, was man weiß“.

Ortsführungen

Auf unbekannten Wegen durch Westerland, Rantum und Keitum

Auf Sylt gibt es so viel mehr zu entdecken, als nur den Strand und das quirlige Zentrum in Westerland. Man muss nur wissen, wo man suchen soll. Entdecken Sie mit den kundigen Gästeführern des Fremdenverkehrsvereins das besinnliche Alt-Westerland mit der kleinen Dorfkirche St. Niels, erfahren Sie mehr über Rantums ewigen Kampf gegen die Naturgewalten und lassen Sie sich vom romantischen Kapitänsdorf Keitum mit seinen wunderschönen Friesenhäusern verzaubern.

Führungen:

  • Westerland – Einst und Heute inkl. Besichtigung der alten Dorfkirche „St. Niels“
  • Die Sylter und das Meer – vom Friesendorf zum Seebad
  • Keitum – Das Kapitänsdorf erwandern
  • Rantum – Ort zwischen Watt und Weststrand
Gästeführungen Silke von Bremen

Gästeführungen mit Silke v. Bremen

Berührende Biografien, gute Geschichten und spannende Schicksale – wer Silke v. Bremen auf einer ihrer Themenführungen begleitet, wird die Insel anschließend mit anderen Augen sehen. Die  Gästeführerin macht mit ihren Teilnehmer/innen kleine Zeitreisen, die niemals langweilig sind und Lust auf die nächste Tour machen.

Es gibt nichts Spannenderes und nichts, was unser
Leben mehr prägt, als die Vergangenheit.

Silke v. Bremen

zum Online-Ticketverkauf
 

Informationen & Tickets zu weiteren Veranstaltungen

Zum Online-Ticketportal

Wattwanderungen

Das Weltnaturerbe hautnah erleben

Ein Urlaub am Wattenmeer ohne professionelle Wattführung ist nur das halbe Erlebnis. Das Wattenmeer ist eine besondere Naturlandschaft mit vielen Eigentümlichkeiten. Über Ebbe und Flut und Quallen und Würmer gibt es viel Spannendes zu berichten. Oder wissen Sie schon, wozu Quallen nütze sind und was der Wattwurm im Winter macht? Hier erfahren Sie es.

Führungen des Fremdenverkehrsvereins:

  • Wattwanderung mit Werner Mansen (Bereich Kampen)
  • Wattwanderung mit Hermann Bauer (Bereich Kampen)
  • Wattrandführung für Kinder und Familien (Bereich Kampen)
  • Abenteuer Wattenmeer – Die Small Five (Rantum)
  • Wattwanderung Keitum
  • Watt für Kids und Familien Keitum
  • Wattwanderung Morsum
  • Watt für Kids und Familien Morsum

Naturführungen

Wie kommt die Muschel in den Stein?

Einzigartig präsentiert sich die Naturlandschaft des Morsum Kliffs. Abwechslungsreiche Dünen- und Heidelandschaft, vorzeitliche Grabhügel und botanische Raritäten vermittelt von sachkundigen Führern der Naturschutzgemeinschaft Sylt - ein ganz besonderes Urlaubserlebnis! Und mit etwas Glück sieht man in der üppigen Heidelandschaft kleine Gruppen von Rehen, die sich eine ausgiebige Mahlzeit gönnen.

Im Frühjahr und Herbst rasten Millionen Vögel im Wattenmeer. Auf dem Zug zwischen südlichen Winterquartieren und arktischen Brutgebieten nutzen sie den außerordentlichen Nahrungsreichtum des Wattbodens, um sich neue Reserven für den Weiterflug anzulegen. Für Vogelkundler sind diese Führungen mit der Schutzstation Wattenmeer natürlich ein Muss. Aber auch Laien und Menschen mit Freude an der Natur erfahren hier jede Menge Wissenswertes und Interessantes.

Führungen des Fremdenverkehrsvereins:

  • Seevogelführung „Piepshow im Watt“ (Keitum)
  • Seevogelführung Morsum
  • Naturkundlich-geologische Führung Morsum Kliff
  • Strandwanderung Rantum

Veranstalter & Kartenvorverkauf

Fremdenverkehrsverein Westerland/Sylt e.V.
Tourismuszentrum „Alte Post“

Stephanstr. 6
25980 Sylt / Westerland
Tel.: 04651 8358524
info@fvv-westerland.de

Tickets erhalten Sie vor Ort auch in den Tourist-Informationen der Gemeinde Sylt sowie in allen weiteren bekannten Vorverkaufsstellen der Insel Sylt.

Alle Termine finden Sie in der Übersichtsbroschüre (pdf)

Hier finden Sie weitere tolle Ausflugtipps für Familien auf Sylt

Vielen Dank für Ihre Empfehlung

Unsere Inselexperten beraten Sie gerne Tel.: 04651 9980


Führungen auf Sylt

Das Angebot an Führungen auf Sylt ist so abwechslungsreich wie die Insel an sich. Ob Sie nun lieber eine naturkundliche Führung machen möchten oder die Orte auf Sylt kennenlernen möchten. Auf Sylt findet jeder das Richtige.

Von Westerland über Rantum nach Morsum

Entdecken Sie bei einer Führung zum Beispiel Rantum. Das ist nicht nur der kleinste, sondern auch der schmalste Ort auf Sylt. Gerade einmal 600 Meter liegen zwischen der Westseite samt rauschender Brandung und der Wattseite im Osten. Oder erkunden Sie mit einem Gästeführer das Kapitänsdorf Keitum – hier findet sich mit dem Altfriesischen Haus auch das Sylter Heimatmuseum. Natürlich gibt's auch Touren durch die Inselmetropole Westerland und die weiteren Dörfer auf Sylt angeboten.

Wie die Natur und die Nordsee Sylt verändern

Die Naturgewalten spielen auf der Insel Sylt eine nicht unerhebliche Rolle. Schließlich formten und formen sie noch immer das heutige Erscheinungsbild der Insel, wirken bei der Entstehung von Dünen, Watt und Kliff mit. Wer mehr über die Naturgewalten und ihre Auswirkungen auf Sylt erfahren will, der besucht entweder das Erlebniszentrum Naturgewalten in List oder nimmt an einer der zahlreichen naturkundlichen Führungen teil. Lernen Sie zum Beispiel die abwechslungsreiche Dünen- und Heidlandschaft kennen, entdecken Sie das Morsum Kliff oder erfahren Sie Wissenswertes über die Vögel, die hier auf Sylt zweimal jährlich einen Zwischenstopp auf ihrer Reise in den Süden einlegen.

Wattenmeer erleben

Komplett wird ein Urlaub an der Nordsee aber erst mit der Teilnahme an einer Wanderung durchs Wattenmeer. Das schmiegt sich an die Ostseite von Sylt und ist Heimat verschiedenster Tierarten. Wer also wissen will, was sich hinter den “Small Five” des Wattenmeer verbirgt, und warum überall Sand-Spaghetti im Watt liegen, der lässt es sich von einem der zahlreichen Gästeführer erklären.

loading