• ArchsumKeitumMorsumMunkmarschRantumTinnumWesterlandWesterland
  • Größter touristischer Dienstleister auf Sylt
  • über 2.000 Unterkünfte
    auf der Insel
  • mehr als
    4.000.000 zufriedene Gäste
  • Tipps und Beratung von Inselexperten
  • Geprüfte Service-Qualität
Lokal & Sicher buchen
04651 9980
Sylter Kooperation für bequeme An- und Abreise

Sylter Kooperation für bequeme An- und Abreise

Zu der schönsten Zeit des Jahres – der Urlaubszeit – gehört die An- und Abreise wie die Nordsee zur Insel Sylt.

16.07.2014 - Der enge Sommerferienkorridor 2014 führt nicht nur zu hoher Nachfrage in einem kurzen Zeitraum, sondern auch zu noch höherer Verkehrsbelastung besonders auf den Autobahnen. Kommen dann auch noch Baustellen hinzu, kann die An- und Abreise zu einem schwierigen Geduldstest werden, der Urlaubslaune verderben kann. Die 2014 begonnene und mindestens 10 Jahre andauernde Baustelle auf der A7 im Hamburger Bereich hat bereits unrühmlich von sich Reden gemacht und die Touristiker der Insel auf den Plan gerufen.

„Der kurze Sommerferienkorridor schmerzt die touristische Wirtschaft genauso wie die Reisenden, die durch das erhöhte Verkehrsaufkommen bei ihrer zukünftigen Urlaubsplanung der Anreise einen höheren Stellenwert geben werden. Daher müssen wir noch stärker auf alternative Reisemöglichkeiten hinweisen und deren Vorteile herausstellen“ meint Günter Schroeder, von der Sylt Tourismus Zentrale GmbH.

Ähnlich sieht dies Peter Douven, Geschäftsführer des größten insularen touristischen Dienstleisters (der Insel Sylt Tourismus-Service GmbH – kurz: ISTS) und zugleich des Flughafens: „Da sich auch das Reiseverhalten und damit die Reisedauer sowie die Erwartung an die Reisequalität ändert, wird zunehmend die schnelle und bequeme Erreichbarkeit zum Entscheidungskriterium für den Urlaub. Durchgehende und schnellere Zugverbindungen sind ebenso wichtig wie Flugverbindungen, da wir mit den internationalen Zielgebieten im Wettbewerb stehen.“

Ergebnis dieser Einschätzung ist nun die Kooperation der beiden Unternehmen mit dem Ziel, die jeweiligen Kunden mit neuen Informationsflyern und im Internet auf besondere Verkehrsangebote aufmerksam zu machen.

Unterstützt wird diese Maßnahme durch die Deutsche Bahn AG mit der Herausgabe eines DB Sylt Flyers. Die Verteilung der 70.000 Exemplare erfolgt bundesweit in allen DB Reisezentren und Agenturen sowie auf der Insel Sylt.
Ein weiterer Flyer wird unter dem Motto „Sylt – weil es so nahe liegt“  von der Flughafen Sylt GmbH herausgeben und damit auf den schnellsten und bequemsten Weg nach Sylt hingewiesen.

Diese Informationen werden allen Gastgebern per Download unter www.insel-sylt.de/anreise.html oder zur Bestellung für den Versand an die eigenen Gäste zur Verfügung gestellt.

Weiteres Ziel der Kooperation ist die Erschließung zusätzlicher bzw. schnellerer IC-Verbindungen auf der Strecke Hamburg – Sylt sowie der Ausbau der Flugverbindungen.

 

lesen Sie weitere
                    News

 

loading