• ArchsumKeitumMorsumMunkmarschRantumTinnumWesterlandWesterland
  • Größter touristischer Dienstleister auf Sylt
  • über 2.000 Unterkünfte
    auf der Insel
  • mehr als
    4.000.000 zufriedene Gäste
  • Tipps und Beratung von Inselexperten
  • Geprüfte Service-Qualität
Lokal & Sicher buchen
04651 9980
Sylt von seiner schönsten Seite – die letzte Chance für Einsendungen zum Fotowettbewerb!

Sylt von seiner schönsten Seite – die letzte Chance für Einsendungen zum Fotowettbewerb!

Begeisterte Sylt-Fans sind noch bis zum 31. Mai eingeladen, dem Insel Sylt Tourismus-Service ihre schönsten Motive im Rahmen des Fotowettbewerbs zum Sylt Postkartenkalender 2016 zuzusenden.

15.05.2015 - Wie schon in den Jahren zuvor sind alle Arten von Motiven gewünscht, die auf der Insel entstanden sind. Sonnenuntergänge und schöne Landschaftsaufnahmen sind genauso willkommen, wie Motive der Sylter Tierwelt oder ein Foto des persönlichen Lieblingsplatzes auf der Insel.

Eine unabhängige Jury wählt ab dem 1. Juni unter den Einsendungen die dreißig schönsten Motive aus und anschließend entscheiden die Fans der Facebookseite „Unser Sylt“ durch ihre Likes, welche zwölf Fotos gewinnen sollen.

Das Mitmachen lohnt sich für jeden Teilnehmer:

Jedes zur Veröffentlichung im Kalender ausgewählte Foto wird auch in diesem Jahr wieder mit tollen Preisen prämiert. Die zwölf Gewinnermotive erscheinen zudem als Monats-Motiv im „Sylt Postkartenkalender 2016“.

Teilnahmebedingungen, Kontakt und Gewinn sind unter www.insel-sylt.de/fotowettbewerb zu finden. Jeder Teilnehmer kann ein Bild für den Fotowettbewerb zur Verfügung stellen. Die Fotos sind in digitaler Form, vorzugsweise im Querformat, in einer Auflösung von mindestens 300dpi und in einer Größe von maximal 5 MB einzureichen.

Senden Sie Ihre schönsten Insel-Motive noch bis zum 31. Mai 2015 an fotos@insel-sylt.de und bewundern Sie vielleicht schon bald Ihre Aufnahme im Sylt Postkartenkalender 2016. Alle Wettbewerbsgewinner werden natürlich auf der jeweiligen Postkarte namentlich erwähnt.

 

 

lesen Sie weitere
                    News

 

loading