• ArchsumKeitumMorsumMunkmarschRantumTinnumWesterlandWesterland
  • Größter touristischer Dienstleister auf Sylt
  • über 2.000 Unterkünfte
    auf der Insel
  • mehr als
    4.000.000 zufriedene Gäste
  • Tipps und Beratung von Inselexperten
  • Geprüfte Service-Qualität
Lokal & Sicher buchen
04651 9980
Ausflüge mit dem Schiff
Schafe auf dem Deich
Strandkörbe am Westerländer Strand
Rotes Kliff in Kampen
Friesenhaus in Keitum

Reiseführer für Sylt

Optimal für Bus und Bahn: Ein klassischer Print-Reiseführer zeigt Ihnen die Highlights der Insel schon vor Ihrem Besuch.

Hier bei uns auf insel-sylt.de finden Sie alles, was Sie für einen entspannten Urlaub brauchen: Die besten Hotels und Pensionen, die schönsten Strände und Führungen, die Wellness-Oasen, die Geheimtipps. Aber manchmal will man sich nicht einfach nur effizient auf einen Urlaub vorbereiten: Man will schmökern, sich berieseln lassen und ein paar Urlaubs-Tipps aus erster Hand abgreifen, von anderen Reisenden. Dafür gibt es zum einen unseren Insel Sylt-Blog, zum anderen aber natürlich auch ganz klassische Sylt-Reiseführer als Buch.

Warum ein Sylt-Reiseführer?

Reiseführer-Bücher bestehen fast immer aus einer gesunden Mischung aus vielen kleinen Reise-Tipps und wissenswerten Infos zu bekannten Sehenswürdigkeiten. Öffnungszeiten, Bekleidungs-Hinweise oder saisonale Besonderheiten – all das finden Sie zwar auch auf insel-sylt.de, aber zugegeben nicht ohne Internetverbindung. Geschrieben sind diese Reiseführer meist von Autoren, die zwar nicht auf Sylt heimisch sind, aber die Insel sehr oft, manchmal sogar einmal pro Jahr oder noch öfter besuchen.

Unsere schöne Nordseeinsel wurde so für die Autoren zur zweiten Heimat. Und weil sie Sylt fast genauso gut kennen wie die Einheimischen, aber die Insel noch immer durch die Augen eines Gastes sehen, sind sie die perfekten Reiseführer. Das beste: Die Print-Reiseführer kosten im Schnitt weniger als 15 Euro und sind so gebunden, dass sie sich selbst im kleinsten Rucksack noch optimal verstauen lassen. Viele unserer Gäste machten zum Beispiel mit dem Sylt-Reiseführer von Marco Polo gute Erfahrungen.

111 Orte auf Sylt: der Entdeckungsreiseführer

Einen besonders persönlichen Blick auf Sylt wirft die Autorin Sina Beerwald: In ihrem Buch „111 Orte auf Sylt, die man gesehen haben muss“ zeigt sie Orte und Dinge, die man als normaler Besucher auf der Insel normalerweise nicht unbedingt zu sehen bekommt: Den Friedhof der Heimatlosen beispielsweise, die Sylt-Quelle oder den versteckten Weinkeller.

Trotz der kunstvollen und aufwendigen Aufmachung passt auch dieser Sylt-Reiseführer optimal ins Handgepäck und kostet keine 15 Euro. Und durch die besonders schönen Bilder und die ganz besonderen Reise-Tipps, eignet er sich auch super für die Lektüre zu Hause. Wenn Sie nach dem Sylt-Urlaub in Ihrer Badewanne liegen und sich einfach nur zurück nach Sylt wünschen – dann ist 111 Orte auf Sylt Ihr Reiseticket.

Weitere Informationen rund um Sylt

Insel Sylt Tourismus-Service

Strandstraße 35
25980 Sylt / Westerland

urlaub@insel-sylt.de
www.insel-sylt.de
Tel.: 04651 9980
Fax: 04651 9986000

Insel Sylt Blog

www.blog.insel-sylt.de

 

Vielen Dank für Ihre Empfehlung

Weitere Angebote für Ihren Sylturlaub

Unsere Inselexperten beraten Sie gerne Tel.: 04651 9980

loading