Close
Was möchten Sie buchen?
Close
Weihnachten auf Sylt
Wir können Weihnachten kaum noch abwarten, doch auch die Vorweihnachtszeit auf Sylt hat einiges zu bieten ...
Sylt Open Air 2020
Die Sylt Open Air Konzerte gehen in die nächste Runde mit DJ Alle Farben und Künstler Tim Bendzko
Sehen und staunen

Windsurf World Cup Sylt

Vom 25. September bis 04. Oktober 2020 findet der Windsurf World Cup Sylt in Westerland wieder statt! Über 100 Teilnehmer, unter anderem der deutsche Windsurf-Star Philip Köster, kämpfen in verschiedenen Disziplinen um den Sieg und Worldcup-Punkte. Im Rahmen der PWA World Tour ist der Windsurf World Cup Sylt das vorletzte Event im Terminkalender.


Die Besonderheit: Als einzige aller Stationen wird auf Sylt ein Super Grand Slam ausgetragen, denn die Teilnehmer treten in mehreren Disziplinen gegeneinander an. Mit einem Prize-Pool von 120.000 Euro ist der World Cup Sylt außerdem das höchstdotierte Event innerhalb der PWA-Tour.

Spannende Wettkämpfe, attraktives Rahmenprogramm

Zuschauern wird beim Windsurf World Cup Sylt ein wahrlich atemberaubendes Spektakel geboten!

Der Windsurf World Cup wird am Freitag, den 25. September eröffnet.  Ab dem ersten bis zum letzten Tag finden täglich Wettkämpfe in allen Disziplinen: Wave, Freestyle, Slalom, Race und Foil statt. Und das vor der atemberaubenden Kulisse und besten Wetterbedingungen.

 

Parallel zu den Wettkämpfen wird auf der Promenade ein umfangreiches Rahmenprogramm geboten, von kulinarischen bis sportlichen Highlights wie dem Surf Simulator. Ab 18:00 Uhr finden die legendären After-Surf-Partys im Veranstaltungszelt statt. Den krönenden Abschluss  bildet die große Siegerehrung am Sonntag, den 04. Oktober um 15:00 Uhr auf der Eventbühne direkt am Strand.
Seien Sie wieder mit dabei wenn vom 25.09.2020 bis 04.10.2020 beim Windsurf World Cup Sylt die besten Windsurfer der Welt gegeneinander antreten.

Close
Video

Fragen zum Event

Hier beantworten wir Ihnen gerne alle Fragen zum Windsurf World Cup auf Sylt

Was ist der Windsurf World Cup?

Der Windsurf World Cup auf Sylt ist der letzte Tourstop der PWA World Tour. Hier sichern sich die Windsurfer die letzten, entscheidenden Punkte für die Rangliste. Somit entscheidet sich während dieses wichtigen Tourstops auch, wer der aktuelle Weltmeister im Windsurfen wird.

Wann öffnet das Eventgelände

Das Eventgelände öffnet täglich um 10.00 Uhr und schließt an Wochentagen sowie sonntags um 22.00 Uhr. Freitags und samstags ist das Eventzelt auf der Westerländer Promenade bis 24.00 Uhr geöffnet.

Muss ich Eintritt zahlen?

Nein, die Veranstaltung kann kostenfrei, nach Vorlage der Gästekarte, betreten werden. Sollten Sie Tagesgast sein und somit keine Gästekarte besitzen, können Sie sich am Strandübergang eine Tagesgästekarte für 4,- € kaufen.

Gibt es sanitäre Anlagen auf dem Gelände?

Ja, auf dem Eventgelände wird für ausreichend Sanitäranlagen gesorgt.

Dürfen Hunde auf das Eventgelände mitgenommen werden?

Ja, Hunde dürfen zur Veranstaltung mitgebracht werden. Es sollte allerdings darauf geachtet werden, dass die Hunde angeleint sind und keine weiteren Eventbesucher belästigen. Zudem sollten die Besitzer darauf achten, Hundekot-Beutel dabei zu haben und diese im Fall auch zu benutzen.

Wo kann ich während des Events übernachten?

Ob Ferienwohnung, Hotelzimmer oder Campingplatz, auf insel-sylt.de finden Sie Ihre perfekte Wohnung zum Event:

Zur Unterkunftsübersicht

Close
Bitte warten Sie Wir finden die besten Unterkünfte für Ihre Suche
  • Größter touristischer Dienstleister auf Sylt
  • Wir vermitteln über 2.000 Unterkünfte auf der Insel
  • Mehr als 4.000.000 zufriedene Gäste
  • Tipps und Beratung von Inselexperten
  • Geprüfte Service-Qualität
Logo lokal + sicher buchen
Loading
Close
MySylt
Jetzt im Bonusclub anmelden

Close
MySylt
Jetzt für Bonusclub registrieren und tolle Vorteile geniessen

Nachname:
Vorname:
Geburtsdatum:
Strasse:
Nummer:
Postleitzahl:
Stadt:
Telefon:
Fax:
E-mail:
Promotion-Code:
Wo hast du von uns gehört:
Ich möchte spezielle Angebote erhalten:
Ich stimme der Veröffentlichung von Inhalten zu: