APRIL, APRIL ;-)


In der kommenden Saison hält der Insel Sylt Tourismus-Service ein besonderes Highlight für Sylter und Gäste bereit: Am Strandabschnitt Nordseeklinik Süd wird Rollrasen verlegt!

Mehr Vielfalt im Angebot für Ihren Strandurlaub auf Sylt

Aber wieso das Ganze?
Projektleiterin M. Franzen gibt Auskunft: “Wie eine vom Institut für Urlaubsforschung durchgeführte Umfrage ergeben hat, lieben die Syltgäste besonders den Weststrand, stören sich aber am Sand am Körper und im Gepäck. Was ist also naheliegender, als ein Strand mit Liegewiese?”
Genauso liegen die Vorteile für Familien deutlich auf der Hand: Die Liegewiese verspricht perfektes Krabbelvergnügen für Kleinkinder. Das Ende von wunden Pos aufgrund von Sand in Windeln und Badehosen ist in Sicht!

Doch nicht nur der Komfort steht im Vordergrund: In Zusammenarbeit mit dem LKN gilt es zu prüfen, ob das Verlegen von Rollrasen am Sylter Strand den stetig zunehmenden Sandverlusten entgegenwirken kann.

Das bereits seit vielen Monaten geplante Projekt wird umgesetzt, sobald die nächtlichen Temperaturen ein Anwachsen des Rasens zulassen.