LOTTATheatersaison Sylt 2017-2018
  • ArchsumKeitumMorsumMunkmarschRantumTinnumWesterlandWesterland
  • Größter touristischer Dienstleister auf Sylt
  • wir vermitteln über 2.000 Unterkünfte auf der Insel
  • mehr als
    4.000.000 zufriedene Gäste
  • Tipps und Beratung von Inselexperten
  • Geprüfte Service-Qualität
Lokal & Sicher buchen
04651 9980
Theatersaison Sylt - Monsieur Claude und seine Töchter
Theatersaison Sylt - Der Pantoffel-Panther
Theatersaison Sylt - Des Teufels General
Theatersaison Sylt - Honig im Kopf
Theatersaison Sylt - Die toten Augen von London

Theatersaison 2017/2018

Eintauchen in die Welt des Theaters

Wenn die kräftigen Stürme von der Nordsee aus über die Insel ziehen, dann ist, bis in den Frühling hinein, Hochsaison für unsere Theaterveranstaltungen. Unter dem Motto „Bühne frei“ kommen renommierte Theater mit hervorragenden Stücken nach Sylt. Ihr Ziel ist der „Alte Kursaal am Rathausplatz“, der mit seinem unverwechselbaren Charme die ideale Kulisse für gemütliche Theaterabende bildet.

Freuen Sie sich mit uns auf die Theatersaison 2017/18.

Ende Oktober startet das Theater-Programm in eine neue Runde

Wie in jeder Spielsaison erwarten Sie wieder fünf hervorragende Vorstellungen im Alten Kursaal am Rathausplatz (jeweils um 20.00 Uhr): die urkomische Verwechslungskomödie Der Pantoffel-Panther, die berührende Tragikomödie Honig im Kopf, das ideologiekritische Schauspiel Des Teufels General, die vergnügliche Multikulti-Komödie Monsieur Claude und seine Töchter und zu guter Letzt der spannende Krimiklassiker Die toten Augen von London.

Fünf auf einen Streich - Sparfüchse aufgepasst!

Sichern Sie sich ihr Abonnenten-Ticket für ein geballtes Theatervergnügen und sparen Sie bis zu 30% gegenüber dem regulären Kartenpreis. Das Theater-Abonnement umfasst alle fünf Vorstellungen der Theater-Saison 2017/2018. Eine feste Platzreservierung ist im Theater-Abonnement natürlich inkludiert.
Tipp: Der Klassiker für Theaterliebhaber ist übrigens auch bestens als Geschenk geeignet. Überraschen Sie einen Freund oder ein Familienmitglied mit einer bunten Mischung erlebnisreicher Theatervorstellungen.

Der Pantoffel-Panther

Urkomische Verwechslungskomödie

Wollten Sie immer schon Jochen Busse im Hähnchenkostüm sehen? Dann liegen Sie mit diesem pointenreichen Komödienknaller genau richtig. Dank der perfekten Mischung aus Kabarett und Boulevardtheater bleibt kein Auge trocken. Begleiten Sie den Pantoffel-Panther Hasso Krause auf den Irrwegen durch sein herrlich durchgeknalltes Leben.

Komödie von Lars Albaum und Dietmar Jacobs
Regie: Horst Johanning
mit Jochen Busse, Billie Zöckler, Andreas Windhuis, Marko Pusticek, Raphael Grosch und Mia Geese
Produktion: Contra-Kreis-Theater/Komödie im Bayerischen Hof

Termin: Montag, 30. Oktober 2017 um 20.00 Uhr
Eintritt: ab 26,- € (Abo ab 19,- €)

Honig im Kopf

Berührende Tragikomödie

Weil ihr altersdementer Großvater ins Pflegeheim abgeschoben werden soll, entführt ihn Enkeltochter Tilda auf eine chaotische und spannende Reise. Erleben Sie eine Geschichte, in der Angst und Trauer durch Liebe, Fürsorge und Zuversicht überwunden werden.

Tragikomödie basierend auf dem gleichnamigen Film von Hilly Martinek und Til Schweiger
Regie: René Heinersdorff
mit Anne Bedenbender, Astrid Kohrs, Karsten Speck und Achim Wolff
Produktion: Komödie am Altstadtmarkt/Schlosspark Theater/Theater an der Kö

Termin: Donnerstag, 30. November 2017 um 20.00 Uhr
Eintritt: ab 26,- € (Abo ab 19,- €)

Inselexperten vor Ort

Tickets & weitere Informationen

unter anderem im
Info-Center Westerland
Friedrichstr. 44
25980 Sylt / Westerland
urlaub@insel-sylt.de
Tel.: 04651 9980

»alle Infos im Überblick (pdf)

Termine 2017/2018

Mo., 30. Oktober 2017Der Pantoffel-Panther
Do., 30. November 2017Honig im Kopf
Mi., 07. Februar 2018Des Teufels General
Mi., 04. April 2018Monsieur Claude und seine Töchter
Mi., 23. Mai 2018Die toten Augen von London

Des Teufels General

Preisgekröntes Schauspiel

Berlin, Spätherbst 1941: Der angesehene Luftwaffengeneral Harras wird aus seiner ausgelassenen Champagnerlaune gerissen, als ihn die Gestapo verdächtigt, in eine Sabotageaffäre um mysteriöse Abstürze von Kampfmaschinen verwickelt zu sein. In der Hoffnung, die Affäre gemeinsam mit Chefingenieur Oderbruch aufzuklären, macht er sich auf die Suche nach der Wahrheit – mit ungeahnten Folgen.

2016 mit dem INTHEGA-Preis „Die Neuberin“ ausgezeichnet, überzeugt das Stück durch die bravouröse Leistung des dynamischen und wandlungsfähigen Ensembles.
Schauspiel von Carl Zuckmayer
Regie: Klaus Kusenberg
mit Gerd Silberbauer, Daniel Pietzuch, Thorsten Nindel, Adrian Spielbauer u.a.
Produktion: EURO-STUDIO Landgraf

Termin: Mittwoch 07. Februar 2018 um 20.00 Uhr
Eintritt: ab 26,- € (Abo ab 19,- €)

Monsieur Claude und seine Töchter

Vergnügliche Multikulti-Komödie

Essen Chinesen Hunde? Sind alle Araber Terroristen – und alle Juden tüchtige Geschäftsleute? In dieser pointenreichen Komödie werden Klischees und Vorurteile mal so richtig auf die Schippe genommen. Tauchen Sie ein in die erzkonservative Welt von Monsieur Claude, die durch die außergewöhnliche Partnerwahl seiner Töchter ins Wanken gerät.

Komödie nach dem gleichnamigen Kinohit von Philippe de Chauveron und Guy Laurent
Bühnenadaption und Inszenierung: Stefan Zimmermann
mit Ralf Novak, Fee Denise Horstmann, Laura Antonella Rauch, Viola Müller Michaela Weingartner, Hans-Jürgen Helsig u. a.
Produktion: a.gon Theater München

Termin: Mittwoch, 04. April 2018 um 20.00 Uhr
Eintritt: ab 26,- € (Abo ab 19,- €)

Die toten Augen von London

Spannender Krimiklassiker

In London wird zu wiederholten Male ein Toter aus der Themse gefischt. Wer steckt hinter den mysteriösen Morden? Inspektor Larry Holt nimmt zusammen mit seiner attraktiven Assistentin Diana Ward die Ermittlungen auf. Alle Indizien sprechen dafür, dass eine Verbrecherbande blinder Hausierer hinter den Morden steckt. Aber wer Edgar Wallace kennt, weiß: Nichts ist, wie es scheint – oder eben doch?

Kriminalstück von Edgar Wallace
Inszenierung: Oliver Geilhardt
mit Wolfram Pfäffle, Michaela Schaffrath, Joachim Kwasny, Thomas H.v.Wallersbrunn u.a. 
Produktion: Komödie am Altstadtmarkt/Neues Theater Hannover

Termin: Mittwoch, 23. Mai 2018 um 20.00 Uhr
Eintritt: ab 26,- € (Abo ab 19,- €)

Planen Sie Ihren nächsten Sylt-Urlaub

Unsere Inselexperten beraten Sie gerne unter der Tel.: 04651 9980

Vielen Dank für Ihre Empfehlung

loading