Wichtige Bauarbeiten zur Veranstaltungsversorgung auf der Westerländer Promenade

Ab dem 18.06.2018 starten wichtige Bauarbeiten zur Veranstaltungsversorgung auf der Westerländer Promenade in Höhe Sunset Beach. Um die bei Urlaubern und Insulanern beliebten Promenadenveranstaltungen reibungslos durchführen zu können, wird für eine bessere Versorgung der Aussteller ein weiterer Promenadenanschlusspunkt (PAP) installiert.

In dem betroffenen Bereich wird die Promenade ca. zur Hälfte aufgenommen, um an die im Erdreich befindlichen Leitungen zu gelangen. Der Weg wird in diesem Bereich dadurch etwas verschmälert sein.
Die Arbeiten beginnen Anfang der 25. Kalenderwoche und werden voraussichtlich auch in dieser Woche abgeschlossen, rechtzeitig zum Kitesurfcup Sylt, der am 26.06.2018 startet.

Bei diesem Event treten maximal zwölf Teams bestehend aus je zwei Athleten in den Disziplinen „Wind Slalom“, „Best Trick“, „Foil“ und „Big Air“ gegeneinander an. Besucher erwarten spannende Wettkämpfe und atemberaubende Tricks der Surfer.

Der Insel Sylt Tourismus-Service freut sich, Sie beim Kitesurfcup Sylt begrüßen zu dürfen und bittet für die vorherigen Baumaßnahmen um Verständnis.