Was möchten Sie buchen?

Fahrradtour Westerland-Sylt Ost

Die Radtour führt am Deich und Watt entlang bis nach Morsum mit einem Abstecher zum Morsum-Kliff. Durch Keitum mit seinen verzückenden Reetdachhäusern führt der Rundweg durch die Wiesen zurück nach Westerland.

 

Als Ausgangspunkt der Fahrradtour dient das Bike & Sport Infocenter, indem auch E-Bikes ausgeliehen werden können. Die Tour führt zuerst raus aus Westerland, vorbei am Campingplatz und dem Südwäldchen. Direkt hiernach eröffnet sich ein fabelhafter Blick auf die Wiesen und Dünen Westerlands. Durch die Wiesen folgt man dem Fahrradweg und der Straße bis zum Rantumbecken.

 

Auf dem Deich angekommen, sollte man einen Augenblick verweilen und den Blick über den Deich, das Rantumbecken und das Wattenmeer schweifen lassen. Die Tour führt nun linkerhand am Deich bis nach Morsum. Auf diesem Streckenabschnitt kommt richtiges Nordseefeeling auf: saftige Deiche und jede Menge Schafe und je nach Gezeiten Ebbe oder Flut. Man sollte wissen, dass die Schafe frei herumlaufen und die Radwege daher verschmutzt sein können. Von Zeit zu Zeit müssen auch Schafsgatter geöffnet werden. Auf ca. der Hälfte der Strecke lädt die Morsumer Badestelle mit Strandkörben zum Verweilen und Baden ein.

 

Am Ende des Deiches führt der Weg in Richtung Morsum. Nach der Brücke geht rechts eine Straße zum Morsum-Kliff ab. Am Kliff sind genügend Fahrradständer vorhanden und die Tour wird zu Fuß zu den Aussichtsplattformen vorgesetzt. Bei Interesse kann das Kliff noch weiter erkundet werden. Das Landhaus Severin*s Morsum Kliff bietet auch für Tagesgäste Speisen, sowie Kaffee und Kuchen an und ist eine gute Einkehrmöglichkeit.

 

Mit den Fahrrädern geht die Tour weiter in Richtung Morsumer Ortskern. Vorbei an traumhaften Reetdachhäusern und mit einer Sicht über die Wiesen spürt man die Ruhe, die der östlichste Ortsteil der Insel versprüht. Das Zentrum bietet zahlreiche Möglichkeiten für kleine Zwischenstopps wie zum Beispiel das Café Ingwersen, der Hansen Hof mit eigenem Hofladen oder auch das Hotel Hof Galerie.

 

Die Tour führt anschließend nach Keitum. Bei guten Wetter kann man am Horizont schon die St. Serverin Kirche erblicken. Landschaftlich ist der Abschnitt von Wiesen und Weiden geprägt, auf denen zahlreiche Rinder grasen.
Keitum wird auch als „Grünes Dorf“ bezeichnet und war früher die Heimatstätte vieler Seefahrer. Der Weg führt durch die kleinen verwinkelten Straßen zur Hauptstraße, die sich wie eine Allee präsentiert. Der Ort bietet viele exklusive Boutiquen und kleine Cafés, die individuell erkundet werden können.

Von hier aus geht die Tour über Tinnum zurück nach Westerland und zum Ausgangspunkt.

Startpunkt der Tour

Bike & Sport Infocenter, Strandstraße 35, Westerland

Endpunkt der Tour

Bike & Sport Infocenter, Strandstraße 35, Westerland

Erreichbarkeit

Bushaltestelle direkt an der Sylter Welle, Parkplatz am Syltness Center, Dr.-Nicolas-Str.3

Bewertung
Aussichtsreich
Erlebnisreich
Erholungspausen
Eigenschaften
  • Kapitänsdorf Keitum
  • Morsum Kliff
  • Rantumbecken
  • Tinnumer Wiesen
  • Wattenmeer
Geodata
Schwierigkeitmittel
Strecke32,53 kmDauer2h 0min
Aufstieg 110 m Arrow UpAbstieg 110 m Arrow Down
Tiefster Punkt-1 mHöchster Punkt16 m
Beste Jahreszeit
  • Jan
  • Feb
  • Mrz
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez
Höhenprofil
Bitte warten Sie Wir finden die besten Unterkünfte für Ihre Suche
  • Größter touristischer Dienstleister auf Sylt
  • Wir vermitteln über 2.000 Unterkünfte auf der Insel
  • Mehr als 4.000.000 zufriedene Gäste
  • Tipps und Beratung von Inselexperten
  • Geprüfte Service-Qualität
MySylt
Jetzt im Bonusclub anmelden

MySylt
Jetzt für Bonusclub registrieren und tolle Vorteile geniessen