Close
Was möchten Sie buchen?
Westerland
E-Bike / E-Roller

Anzahl und Modelle wählen
Sie im nächsten Schritt.

Zugangsbeschränkungen für Touristen ab Montagmorgen auf Inseln in Schleswig-Holstein

Ministerpräsident Daniel Günther hat als Reaktion auf die Corona-Pandemie an mögliche Schleswig-Holstein-Urlauber appelliert, Reisen in den Norden zu unterlassen. Als erste Maßnahme habe die Landesregierung beschlossen, die schleswig-holsteinischen Inseln an Nord- und Ostsee ab Montagfrüh 06:00 Uhr für Touristen abzuriegeln. Für den morgigen Montag (16.03.2020) kündigte Günther weitergehende Regelungen für den Tourismus in ganz Schleswig-Holstein an.

Aus diesem Grund fordert Ministerpräsident Daniel Günther Sie auf, Ihre Heimreise anzutreten.

WICHTIG: Die Heimreise aller kann logistisch nicht zeitgleich erfolgen. Deswegen bedarf es Geduld, um diese Anordnung gemeinsam zu realisieren.

Wer ist von den Zugangsbeschränkungen ausgenommen?

Von den Zugangsbeschränkungen ausgenommen sein sollen lediglich Personen, die ihren ersten Wohnsitz auf einer der Inseln haben oder zur Arbeit auf die Insel müssen. Auch die Versorgung der Inseln mit Gütern des täglichen Bedarfs werde weiterhin sichergestellt.

Wieso werden die Maßnahmen ergriffen?

Gesundheitsminister Heiner Garg begründete die Maßnahme mit dem Ziel, die medizinische Versorgung auch in der aktuell kritischen Lage für die Inselbewohner sichern zu müssen. Für eine große Zahl Touristen seien die Kapazitäten der Intensivmedizin auf den Inseln nicht ausgelegt.

Close
Jetzt bewerben

Saisonstellen

Die nächste Sommer-Saison auf Sylt verbringen? Das geht ganz einfach: jetzt bewerben!

Rettungsschwimmer (m/w/d) am Strand in Vollzeit

Jetzt für die Saison 2020 bewerben (Auswahl und Entscheidung fällt im ersten Quartal 2020).

 

Traumjob am Strand gefällig? Im schönsten Büro der Welt?

Wir suchen Dich als Rettungsschwimmer/in in folgenden Zeiträumen:

  • von Mitte Mai bis Ende September
  • von Anfang Juni bis Mitte September
  • nur Juli und August

Du bist körperlich fit, kannst gut schwimmen und liebst die Nordsee? Du liebst es, anderen Menschen im Notfall zu helfen, zudem sind Strand und Meer dein Zuhause? Du bist aufgeweckt, aufmerksam und kannst Verantwortung übernehmen? Vielleicht kennst du dich sogar schon, beispielsweise durchs Surfen, mit Wellen und Strömungen aus? Dann bewirb dich jetzt als Rettungsschwimmer auf Sylt und werde Teil eines großartigen Teams von Lebensrettern und lebe den Sylter Schwimmer-Lifestyle.

 

Vorraussetzungen:

  • Vorlage des Rettungsabzeichens in Silber
  • Aktueller Nachweis über die Teilnahme an einem Erste-Hilfe-Kurs mit Zusatz der Herz-Lungen-Wiederbelebung

sowie⠀

Besondere Prüfungen für unsere Lebensretter
Für die Rettungsschwimmer des ISTS gilt es zudem zwei zusätzliche Prüfungen zu bestehen, die die Eignung für den Einsatz, auch bei schwierigen Wetter- und Wasserbedingungen, sicherstellen sollen.

1. Zeitschwimmen
1000 Meter in unter 20 Minuten in unserem Sportbecken der Sylter Welle. So versuchen wir sicherzustellen, dass der Retter auch über große Distanzen in der Lage ist, Ertrinkenden das Leben zu retten.

2. Brandungsprüfung
Der zweite und besonders herausfordernde Test: eine Brandungsprüfung bei Windstärke 7 bis 8 und Hochwasser. Der Rettungsschwimmer muss in der aufgewühlten Nordsee vor Sylt in einer simulierten Rettungsaktion einen seiner Kollegen „retten“.

Keine Angst – mit ein bisschen Fitness alles machbar. Probier es aus und bewirb dich jetzt!⠀

Die Bereitschaft zu Wochenendarbeit und zu Mehrarbeitsstunden sollte vorhanden sein. Der Einsatz erfolgt in einer 6-Tage-Woche bei einer tariflichen Arbeitszeit von 39 Stunden wöchentlich. Die Vergütung erfolgt nach EG 4 TVöD.

Saisonunterkünfte in Strandnähe auf Anfrage verfügbar.⠀

Deine Bewerbung mit den üblichen aussagefähigen Unterlagen richtest Du bitte schnellstmöglich, vorzugsweise per E-Mail, an: personal@insel-sylt.de oder an die Insel Sylt Tourismus-Service GmbH, Personalabteilung, Strandstr. 35, 25980 Sylt / OT Westerland.

Rettungsschwimmer (m/w/d) in Vollzeit für das Freizeitbad Sylter Welle

 

Zeitraum: Saison 2020, ca. Mai bis September

Die Sylter Welle ist ein großes Sport- und Freizeitbad direkt am Meer. Es verfügt über ein Wellenbecken, 3 Riesenrutschen, ein modernes Sportbecken sowie eine riesige Saunalandschaft. Zur Unterstützung unseres Teams in der Saison suchen wir eine/n Rettungsschwimmer/in.

Deine Aufgaben:

  • Badeaufsicht
  • Betreuung der Badegäste
  • Überwachung der technischen Anlagen

Dein Profil:

  • DLRG Rettungsschwimmerabzeichen in Silber
  • Teamfähigkeit
  • Eigenverantwortliches Arbeiten
  • Bereitschaft zu Schicht- und Wochenenddiensten

Wir bieten ein angenehmes Arbeitsklima, einen Arbeitsplatz in einem Top-Freizeitbad direkt an der Nordsee, Vergütung nach TVöD, leistungsorientierter Bezahlung, Schichtzulagen sowie eine mögliche Übernahme in ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis. Personalunterkunft kann ggf. gestellt werden.

Deine Bewerbung mit den üblichen aussagefähigen Unterlagen richtest Du bitte schnellstmöglich vorzugsweise per E-Mail an: personal@insel-sylt.de oder an die Insel Sylt Tourismus-Service GmbH, Personalabteilung, Strandstr. 35, 25980 Sylt / OT Westerland.

Fun-Beach-Instructoren (m/w/d)

1. Juli bis 31. August 2019

Du liebst es, Beachvolleyball oder Beachsoccer zu spielen? Du verfügst über eine offene und extrovertierte Persönlichkeit? Du kannst andere Menschen begeistern und zur Beach-Action motivieren?
Dann bist Du bei uns – am Strand, dem besten Arbeitsplatz im Hochsommer – genau richtig!

 

Deine Aufgabe ist es, ein attraktives und spannendes Aktivprogramm für unsere Strandgäste mit zu gestalten.
Für die Planung und Durchführung der Tagesaktivitäten bist Du zuständig.
Die tägliche Arbeitszeit ist von 11:00 bis 18:00 Uhr, je nach Einsatz.
Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

 

Die Entlohnung erfolgt bei fairem Stundenlohn auf 450 EUR Basis

 

Für weitere Informationen steht unsere Sportanimateurin Femke Petersen Interessierten gerne zur Verfügung.
Sie ist unter der E-Mail-Adresse f.petersen@insel-sylt.de zu erreichen.

Close
Absage insularer Veranstaltungen

Veranstaltungen auf Sylt werden nur teilweise und unter Beachtung strenger Hygieneauflagen stattfinden. Durch diese Maßnahme soll dem Risiko einer Ausbreitung des Coronavirus auf der Insel entgegengewirkt werden.

Großveranstaltungen mit über 1.000 Teilnehmern bleiben laut Bundesregierung bis einschließlich dem 31. Oktober 2020 verboten!

Close
Bitte warten Sie Wir finden die besten Unterkünfte für Ihre Suche
  • Größter touristischer Dienstleister auf Sylt
  • Wir vermitteln über 2.000 Unterkünfte auf der Insel
  • Mehr als 4.000.000 zufriedene Gäste
  • Tipps und Beratung von Inselexperten
  • Geprüfte Service-Qualität
Logo lokal + sicher buchen
Loading
Close
MySylt
Jetzt im Bonusclub anmelden

Close
MY SYLT
Jetzt für Bonusclub registrieren und tolle Vorteile genießen

Nachname:
Vorname:
Geburtsdatum:
Strasse:
Nummer:
Postleitzahl:
Stadt:
Telefon:
Fax:
E-mail:
Promotion-Code:
Wo hast du von uns gehört:
Ich möchte spezielle Angebote erhalten:
Ich stimme der Veröffentlichung von Inhalten zu: