Lässig aussehende Sprünge, rasante Fahrten und eine ausgelassene Stimmung!

Diese Beschreibung passt auf den Kitesurf Cup Sylt, der in diesem Jahr vom 26. Juni – 01. Juli in Westerland, direkt am Brandenburger Strand, stattfindet. Die besten Kitesurfer der Welt treffen sich dann auf Sylt zu spektakulären Wettkämpfen. Höchstleistungen wie Rotationen in Höhen von bis zu 15 Metern und Rennen mit Geschwindigkeiten von über 70 Stundenkilometern werden dann bei guten Windbedingungen zu sehen sein. Insgesamt geht es für die Fahrer um 10.000,- € Preisgeld.

Auf der Promenade heißt es dann Augen aufhalten: Denn hier können Ihnen die Stars einfach vor die Füße laufen oder man begegnet ihnen direkt am Strand. Die schönste Aussicht auf das Geschehen haben Sie von der Aussichtsplattform, in den Strandkörben oder unmittelbar am Wasser.

Sollte sich der Hunger melden, versorgt Sie die Gastronomie vor Ort mit vielerlei Leckereien. Herrlich duftende Waffeln, das typische Fischbrötchen auf die Hand oder eine Bratwurst vom Grill. Lassen Sie bei einem Bummel über die Flaniermeile den Appetit entscheiden.

Wasserrutsche auf dem Kitesurf Cup SyltGut gestärkt können Sie das Rahmenprogramm des Cups voll ausnutzen. Schauen Sie nicht nur den Kitern zu, sondern versuchen Sie in der “Trainer Kite Area” selbst einmal die leuchtenden Drachen zu lenken oder stehen Sie im Surfsimulator auf den Wellen. Doch wer denkt, hier hört der Spaß schon auf, hat sich getäuscht: Stand Up Paddling-Sessions, eine Wasserrutsche und auch ein Fußballturnier sorgen für tägliche Highlights auf dem Veranstaltungsgelände. Für den stimmungsvollen Ausklang am Abend sorgen ein Cocktail des Tages und gute Musik.

Alle Details zum Programm finden Sie hier.