Close
Was möchten Sie buchen?
Westerland
E-Bike / E-Roller

Anzahl und Modelle wählen
Sie im nächsten Schritt.

Close
24 Türchen Sylt Glück
Auch in diesem Jahr präsentiert der Insel Sylt Tourismus-Service (ISTS) mit dem digitalen Sylt-Adventskalender 24 Tage voller Überraschungen, um die Wartezeit bis Weihnachten zu verkürzen.
Zugausfälle Ende November
In der Zeit vom 22. November bis zum 24. November fallen alle Züge des Sylt Shuttles sowie des blauen Autozuges aus. Auch die Deutsche Bahn muss auf Schienenersatzverkehr ausweichen.
An- und Abreise

CO2 Emissionsvergleich

Urlaubsreisen und CO2

Kein Thema bewegte die Gesellschaft 2019 so sehr wie die Umwelt und damit einhergehend Nachhaltigkeit. Das bleibt natürlich auch auf unserer wunderschönen Insel Sylt nicht aus. Zwangsläufig stellt sich die Frage, inwieweit unsere Angebote, wie die Anreise nach Sylt dem Prinzip der Nachhaltigkeit entsprechen.

 

Keine Frage, CO2 Emissionen müssen mindestens eingedämmt, besser aber reduziert werden! Doch wie? Am wirkungsvollsten geschieht das über Reduzierungen bei den größten Verursachern. Welche Verursacher aber sind das?

An allen Verkehrsemissionen hat der Sektor “Verkehr” einen Anteil von ca 16 % (Quelle: Bundesumweltministerium 2014/tagesschau.de). Damit liegt der Verkehrssektor weit hinter der Energiewirtschaft, welche einen maßgeblichen Anteil von ca. 39 %, und damit mehr als das doppelte des Verkehrs, hat.

Der Anteil des Verkehrssektors an allen CO2 Emissionen in Höhe von ca. 16 % teilt sich nach den Verkehrsarten wie folgt auf:

  • Straße/PKW: 60,6 %
  • Straße/Nutzfahrzeuge: 35,3 %
  • Nationaler Luftverkehr: 1,4 %
  • Küsten- und Binnenschifffahrt: 1,2 %
  • übrige Emissionen: 0,9 %
  • Dieselloks: 0,6 %

Datenquelle: Umweltbundesamt 2018

 

 

Laut Umweltbundesamt trägt der nationale Luftverkehr mit 1,4 % zu den Co2 Emissionen des Sektors Verkehr bei, der insgesamt 16 % der Co2 Emissionen verursacht. Somit kommt der Luftverkehr auf einen gesamten Anteil im Co2 Aufkommen von 0,2 %.

Abseits der Fakten ist natürlich auch der Luftverkehr dazu angehalten, seinen Anteil zur Emissionssenkung beizutragen, ob durch Reduzieren oder durch einen Ausgleich. Damit die Emissionssenkung allerdings wirkungsvoll ist, müssen demnach auch die größten Verursacher von Treibhausgasen gemäß Ihrem Anteil an den Emissionen einen deutlichen Beitrag leisten.

CO2 Emission im Urlaub

Wie steht es um die CO2 Emissionen bei der Hin- und Rückreise, wenn es um den Urlaub auf Sylt geht?
Wie ist die Anreise mit dem Flugzeug gegenüber der mit dem Auto oder der Bahn zu bewerten?

Vergleich von An- und Abreise mit dem Flugzeug und mit dem PKW

Verbrauch Flugzeug                                                         Verbrauch Auto


 

 

 

 

 

Hier wurde beispielhaft NRW als stärkstes Quellgebiet gewählt

An- und Abreise mit der Bahn

Der CO2 Rechner von www.straende-guide.de ermöglicht die Berechnung der Emission für die An- und Abreise mit der Bahn.
Wir haben uns bewusst für den Nahverkehr entschieden, da auf der Strecke Düsseldorf – Westerland/Sylt keine modernen ICE, sondern alte IC verkehren, die weniger effizient sind und damit, ähnlich wie im Nahverkehr, ein ungünstigeres Ergebnis liefern.

Zudem werden ab Itzehoe bis nach Westerland mangels Elektrifizierung alte Dieselloks eingesetzt, die ganz erhebliche Emissionen ausstoßen. Das rechnerische Ergebnis ist somit deutlich nach oben zu korrigieren.

 

Wie kann das Fliegen mit Passagierflugzeugen jemals CO2-neutral werden?

Statt auf fossile Brennstoffe zurückzugreifen, soll in Zukunft synthetischer Kraftstoff hergestellt werden. Dieser synthetische Brennstoff entzieht bei der Produktion der Atmosphäre zunächst CO2, führt sie bei der Verbrennung später wieder zu. Somit entstehen keine neuen Mengen an CO2.

Bei dem Herstellungsprozess Power-to-Liquid (PtL) wird mit Hilfe von Strom aus Wind-, Solar oder Wasserkraft aus Wasser in einer Elektrolyse klimafreundlich Wasserstoff gewonnen und in einem zweiten Schritt durch Zugabe von CO2 aus der Luft synthetisches Öl und auch Kerosin erzeugt.

Warum wird dann nicht schon jetzt synthetischer Kraftstoff benutzt?

Aktuell sind die bestehenden Anlagen zur Produktion sehr klein und die Mengen an synthetischem Kraftstoff gering. Zudem ist die Produktion noch sehr teuer und führt zu Kosten, die drei- bis viermal höher sind, als beim Kerosin und die aufwändigen Zulassungsprozesse sind noch zu bewältigen.

Das

Ergebnis

Wir wissen natürlich: Einen realen Vergleich aufzustellen ist schwierig. Allerdings bieten die gezeigten Näherungswerte eine gute Orientierungshilfe und zeigen, dass hohe Auslastungen jedes Verkehrsmittels ebenso Ziel sein müssen, genauso wie ein bewussteres Nutzen von Mobilität bei gleichzeitiger Verhaltensänderung auf allen Ebenen: Von der Energieproduktion über den Wandel der Antriebstechnologien bis hin zur Bereitschaft eines jeden, den Wandel mit zu gestalten und nicht bei anderen zu suchen.

Das Fliegen auf der Strecke von Düsseldorf nach Sylt ist hinsichtlich des CO2-Fussabdruckes bei den gegebenen hohen durchschnittlichen Auslastungen im Vergleich zur Nutzung eines PKW mit 2 Personen vergleich- und vertretbar. Wenn dann auf der Insel die angebotene Elektromobilität oder das Fahrrad genutzt wird, besteht gegenüber dem mitgenommenen und auf der Insel genutzten Auto sogar ein Vorteil!

Close
Day Spa Keitum

Die kleine Wellnessoase im Kapitänsdorf – Genießen Sie ein Stück “Syltness” in Keitum

Inmitten von Keitum, dem grünen Herzen der Insel, genießen Sie in unserem mit viel Liebe zum Detail ausgestatteten Behandlungsraum im Day Spa Keitum – der Außenstelle des Syltness Centers – auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Wohlfühlmomente.

Close
Bitte warten Sie Wir finden die besten Unterkünfte für Ihre Suche
  • Größter touristischer Dienstleister auf Sylt
  • Wir vermitteln über 2.000 Unterkünfte auf der Insel
  • Mehr als 4.000.000 zufriedene Gäste
  • Tipps und Beratung von Inselexperten
  • Geprüfte Service-Qualität
Logo lokal + sicher buchen
Loading
Close
Jetzt im Bonusclub anmelden
MY SYLT

Loading