• ArchsumKeitumMorsumMunkmarschRantumTinnumWesterlandWesterland
  • Größter touristischer Dienstleister auf Sylt
  • über 2.000 Unterkünfte
    auf der Insel
  • mehr als
    4.000.000 zufriedene Gäste
  • Tipps und Beratung von Inselexperten
  • Geprüfte Service-Qualität
Lokal & Sicher buchen
04651 9980
Galerie am Meer in Westerland
Norbert Hohn in der Galerie am Meer
An guten Tagen von Ute Laum in der Galerie am Meer
Haus in Landschaft von Julia Küchmeister in der Galerie am Meer
Dagmar Kiesewetter in der Galerie am Meer

Sonderausstellungen in der Galerie am Meer

Mit den wandelnden Wolkenbildern, der Brandung der Nordsee und der abwechslungsreichen Dünenlandschaft ist Sylt ein beliebtes Motiv für viele Künstler. Einige Gemälde wirken sehr geheimnisvoll aufgrund des beeindruckenden Farbspiels, das durch die besonderen Lichtverhältnisse entsteht.

Von April bis Oktober haben Sie die Möglichkeit in der Galerie am Meer ganz besondere Ausstellungen zu besichtigen.

Das Repertoire reicht von Gemälden über Fotografien bis hin zu erlesenem Kunsthandwerk. Die Ausstellungen beeindrucken mit ihrem Farb- und Ideenreichtum und halten für jeden Geschmack etwas Einzigartiges bereit. Expressive Landschaftsbilder, gegenständliche Leuchtturmdarstellungen, ein bunter Blumenstrauß aus Seidenpapier oder eine zauberhafte Puppe zum Liebhaben sind nur einige Beispiele, die Sie erwarten werden.

Kunstliebhaber und Interessierte dürfen sich angesprochen fühlen und sollten sich einen Besuch der Galerie am Meer an der Westerländer Promenade nicht entgehen lassen. Vielleicht finden Sie ein passendes Mitbringsel für Freunde und Bekannte oder ein Andenken für sich selbst? Lassen Sie sich inspirieren.

Daniela A. Schur – Bilderausstellung

„Leuchttürme –kraftgebend und wegweisend–“ sind ihre Leidenschaft und bevorzugten Motive der passionierten Künstlerin Daniela A. Schur. Ihre Bilder sind mithilfe von Mischtechnik (Acrylfarbe, Gips, Spachtelmasse, Sand) auf Leinwand gemalt. Nach erfolgreichen Ausstellungen in Schwelm und der EU Kommission in Brüssel nimmt Daniela A. Schur nun auch auf Sylt den Betrachter mit auf eine Reise zu den schönsten Plätzen am Meer.

Zeitraum: 01. bis 15. April 2016

Uschi Dechow  – Druckgrafikausstellung

Die freischaffende Hamburger Künstlerin Uschi Dechow präsentiert Drucke aus dem Zyklus „Leben ist Farbe“. Die Serie zeigt silhouettenhafte Menschenbilder. Durch die Kombination von Radierungen mit verschiedenen Druckverfahren entstehen experimentelle Farbdrucke, die das Leben als Individuum und in der Gemeinschaft interpretieren.

Zeitraum: 01. bis 15. Mai 2016

Ute Laum – Bilderausstellung

Himmel und Erde, Wasser und Licht sind die bevorzugten Themen der Malerin Ute Laum. Ihre Arbeiten, die sie gerne mit großen und breiten Pinselstrichen anlegt, zeigen sich als abstrakte Momentaufnahmen der Natur, die den norddeutschen Himmel mit seinen ganz besonderen Lichtverhältnissen einfangen. Ute Laum lebt und arbeitet an der Mecklenburgischen Ostseeküste. Ihre Bilder finden sich in privaten Sammlungen in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Belgien, Großbritannien, USA und in den Vereinigten Arabischen Emiraten.

Zeitraum: 01. bis 15. Juni 2016

Peter Klint  – Bilderausstellung

Der gebürtige Sylter Peter Klint dürfte so manchem Insulaner und Gast durch sein damaliges Tinnumer Atelier gut vertraut sein. Auch wenn er mittlerweile in Rendsburg lebt und arbeitet, stellt er seine Bilder immer wieder gerne auf der Insel aus. In seinen plakativen Werken trifft eine durch norddeutsche Nüchternheit geprägte Kompositionstechnik auf  eine künstlerisch verspielte Farbwahl. Ein Großteil der Bilder folgt dabei thematisch der Devise „möglichst strandnah“.

Zeitraum: 01. bis 15. Juli 2016

Erika Henze – Puppenausstellung

Erleben Sie eine faszinierende Welt von liebevoll handgefertigten Puppen. Die Sylterin Erika Henze haucht mit ihrer geduldigen Art Vinyl-Bausätzen Leben ein. Es ist ein langer Weg bis daraus ein nahezu real aussehendes Baby entsteht. Der schönste Augenblick für Erika Henze ist, wenn das Puppenkind angezogen in seiner Wiege liegt. Schauen Sie vorbei und „adoptieren“ Sie vielleicht sogar eines dieser kuscheligen Babypuppen.

Zeitraum: 01. bis 15. September 2016

Rebecca Henkel - Maritime Gemälde
Meeresrauschen und Sommerwind

Die passionierte, realistische Malerin, Rebecca Henkel, widmet sich in ihrer Ölmalerei hauptsächlich maritimen Motiven. Wohl ihre allererste Begegnung mit dem Meer auf Sylt weckte ursprünglich ihre Leidenschaft und Liebe zum Meer. Als Seglerin war sie später auf Nord-und Ostsee, aber auch auf dem Atlantik und Mittelmehr unterwegs. Die Malerin wird in Ihrer Ausstellung sehr viele Sylter Impressionen zeigen. Eine Nachbereitung ihres erst kürzlichen Aufenthaltes auf der Insel.
Zeitraum:
1. bis 15. Oktober

Termine 2016

01. - 15. AprilDaniela A. Schur –
Bilderausstellung
17. - 30. AprilDagmar Kiesewetter –
Schmuckkunst aus Glas
01. - 15. MaiUschi Dechow –
Druckgrafiken
17. - 31. MaiHeinke Mähl –
Blumen aus Seide
01. - 15. JuniUte Laum –
Bilderausstellung
16. - 30. JuniJulia Küchmeister –
Bilderausstellung
01. - 15. JuliPeter Klint –
Bilderausstellung
16. - 31. JuliKarin Romeike –
Bilderausstellung
01. - 15. AugustKarl Hoffmann –
Fotografien
16. - 31. AugustHans-Jürgen Wilde –
Bilderausstellung
01. - 15. SeptemberErika Henze –
Puppenausstellung
16. - 30. SeptemberChristina Thrän & Silke Wessel –
Acrylmalerei & Handweberei
01. - 15. OktoberRebecca Henkel -
Maritime Gemälde
16. - 31. OktoberNorbert Hohn –
Fotografien

Ausstellung "So weit, so klar"
Schmuckkunst aus Glas von Dagmar Kiesewetter

Sylter Sand, Gold, Silber, Papier – eingeschmolzen in Glas und zu außergewöhnlich ideenreichem Schmuck verarbeitet, ist ein Teil der Glaskunst von Dagmar Kieswetter. In ihrer ersten Ausstellung auf Sylt zeigt die studierte Bildhauerin, die seit 25 Jahren mit Glas arbeitet, eine spannende Palette an unterschiedlichem Schmuck. Daneben einige kleine, aufwändige Glasschalen und -objekte. Ergänzt wird die Ausstellung durch Bilder und Fotos von Lola Casper.

Zeitraum: 17. bis 30. April 2016

Heinke Mähl – Blumen aus Seide

Eine außergewöhnliche Vielfalt von natürlich wirkenden Blumen-Arrangements aus Seide kann in der „Galerie am Meer“ an der Westerländer Promenade bestaunt und erworben werden. Die Künstlerin Heinke Mähl aus Quickborn stellt dort aparte Gestecke aus. Mit viel Liebe zum Detail wird jede Blüte, jedes Blatt einzeln von ihr bearbeitet – unendlich viele Handgriffe sind nötig bis eine neue Dekoration entstanden ist.

Zeitraum: 17. bis 31. Mai 2016

Julia Küchmeister – Gemäldeausstellung

Bilder zwischen Impressionismus und Expressionismus erwarten Sie bei der Ausstellung von Julia Küchmeister. Ein Hauptaugenmerk ihrer Motivwahl liegt auf  Kinderporträts. Aber auch Landschaften, wie die eindrucksvolle Stadt Hamburg und die Inseln und Halligen der Nordsee gehören zu ihren Lieblingsthemen. Lassen Sie sich von den farbintensiven Ölbildern und Aquarellen der Künstlerin inspirieren.

Zeitraum: 16. bis 30. Juni 2016

Karin Romeike  – Bilderausstellung

Die gelernte Schauwerbegestalterin Karin Romeike hat bereits Anfang der 1980-er Jahre begonnen sich experimentell mit der Malerei zu beschäftigen. Inzwischen sind rund 30 Jahre vergangen, unzählige Ausstellungen im ganzen Bundesgebiet, speziell auf den Inseln Sylt, Foehr und Norderney machten sie als Künstlerin bekannt. Die Exponate der freischaffenden Künstlerin sind Farbkompositionen auf Leinwand- ein Mix aus Acryl, Sand und anderen Naturmaterialien- sowie Pastelle auf Japanpapier.

Zeitraum: 16. bis 31. Juli 2016

Hans-Jürgen Wilde – Bilderausstellung

Der Hamburger Künstler Hans Jürgen Wilde kommt wieder nach Sylt. Mit seinen Landschaftsmalereien, Bildern vom Hamburger Hafen wie auch Aktgemälden ist er auf der Insel ein gern gesehener Gast. Den Schwerpunkt seiner Arbeit legt er in den Ausdruck und den Bezug zur Realität. Seine Arbeiten sind geprägt von Spontanität und Erlebtem, die durch abgrenzende Farbkompositionen, das Leben und die Kraft des Geschehens ausdrücken.

Zeitraum: 16. bis 31. August 2016

Silke Wessel & Christina Thrän – Kunsthandwerk und Bilderausstellung

Unter dem Motto „Tücher und Treibholz“ treffen  zwei Künstlerinnen in einer Ausstellung aufeinander:  Die Sylter Handweberin Silke Wessel und die Malerin Christina Thrän präsentieren farbenfrohe Tücher, edle Accessoires und originelle Bilder. Die beiden kreativen Frauen dürften vielen Sylt-Freunden von früheren Besuchen ihrer damaligen Ateliers in Keitum bekannt sein.

Zeitraum: 16. bis 30. September 2016

Norbert Hohn – Fotoausstellung

Seine Tätigkeit als Reisefotograf hat Norbert Hohn rund um den Globus geführt. Auf Sylt wird er Fotoarbeiten von seinen Reisen der letzten 10 Jahre ausstellen, wobei maritime Motive in das Zentrum gestellt werden. Norbert Hohns Fotografien entstehen aus einem Zusammenspiel von „Auge und Herz“, sowie seinen Kenntnissen von Kamera-, Fototechnik und Bildkomposition. Diese Kombination aus Leidenschaft und Professionalität spiegelt sich in seinen einzigartigen Fotografien wieder.

Zeitraum: 16. - 31. Oktober 2016

Planen Sie Ihren nächsten Sylt-Urlaub

Vielen Dank für Ihre Empfehlung

Unsere Inselexperten beraten Sie gerne unter der Tel.: 04651 9980

loading