• ArchsumKeitumMorsumMunkmarschRantumTinnumWesterlandWesterland
  • Größter touristischer Dienstleister auf Sylt
  • über 2.000 Unterkünfte
    auf der Insel
  • mehr als
    4.000.000 zufriedene Gäste
  • Tipps und Beratung von Inselexperten
  • Geprüfte Service-Qualität
Lokal & Sicher buchen
04651 9980
Strandkörbe für das Schulzentrum Sylt

Der Insel Sylt Tourismus-Service stiftet Strandkörbe für das Schulzentrum Sylt

Schon mal eine Freistunde oder Pause in der Schule gemütlich im Strandkorb verbracht? Dank einer Spende von fünf Strandkörben ist das ab sofort den Schülerinnen und Schülern der Regionalschule in Westerland durch den Insel Sylt Tourismus-Service ermöglicht worden.

12.03.2014 - So werden Auszeiten zwischen zwei Schulstunden entspannt versüßt und zugleich das Schulzentrum Sylt verschönert: Mitarbeiter des Insel Sylt Tourismus-Service (ISTS) lieferten in dieser Woche fünf Strandkörbe aus, die im Atrium der Regionalschule – im Herzen des Schulzentrums – ihren neuen Platz fanden. „Sehr gern haben wir damit auf den von Dr. Wolf-Dietmar Stein an uns heran getragenen Wunsch reagiert“, erläuterte ISTS-Veranstaltungsleiter Jörg Elias bei der Übergabe.

„Da das Atrium vom Leseraum und der Küche direkt zugänglich ist, bieten die Körbe den Schülerinnen und Schülern dort die optimale Möglichkeit, gemütlich im Strandkorb zu lesen und ihre Pausen zu genießen. Leider ist unser Budget begrenzt, so dass wir für die Spende sehr dankbar sind“, unterstrich Dr. Wolf-Dietmar Stein. Der leitende Koordinator der Regionalschule ist sich sicher: „Die Körbe werden von der Schülerschaft bestimmt begeistert angenommen.“

Die Markisen der fünf weißen Strandkörbe mit ihren blau-weiß gestreiften Bezügen zeigen mit dem Signet des ISTS und der Internetadresse www.insel-sylt.de auch gleichzeitig eine Perspektive für die berufliche Zukunft für die Schülerinnen und Schüler auf. Denn der ISTS bietet als attraktiver Arbeitgeber auf der Insel interessante Ausbildungsmöglichkeiten an: Vier Berufsbilder können hier erlernt werden. Die Kauffrau respektive der Kaufmann für Tourismus und Freizeit organisiert Veranstaltungen und setzt touristische Vertriebs- und Marketingkonzepte um. Die Ausbildung zur/zum Kauffrau/-mann für Büromanagement mit verwaltenden und organisatorischen Tätigkeiten bietet eine solide Basis für den Start in eine kaufmännische Karriere. Für sportliche und technisch interessierte junge Menschen ist das Berufsbild des/der Fachangestellten für Bäderbetriebe interessant. Und vielseitige Gestaltungs- und Konstruktionsmöglichkeiten bietet für handwerklich begabte Schüler die Ausbildung zum/zur Tischler/in.

Bis zum nächsten Starttermin am 01. August 2015 haben sich sicher viele Schülerinnen und Schüler während einer kleinen Auszeit in den Strandkörben Gedanken dazu gemacht. Denn dann beginnen die Ausbildungen zum/zur Kauffrau/-mann für Tourismus und Freizeit sowie zum/zur Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement beim ISTS.

 

lesen Sie weitere
                    News

 

loading