LOTTAStellenangebote beim Insel Sylt Tourismus-Service
  • ArchsumKeitumMorsumMunkmarschRantumTinnumWesterlandWesterland
  • Größter touristischer Dienstleister auf Sylt
  • wir vermitteln über 2.000 Unterkünfte auf der Insel
  • mehr als
    4.000.000 zufriedene Gäste
  • Tipps und Beratung von Inselexperten
  • Geprüfte Service-Qualität
Lokal & Sicher buchen
04651 9980

Stellenangebote beim Insel Sylt Tourismus-Service

Die Insel Sylt Tourismus-Service GmbH sucht:

Rettungsschwimmer in Vollzeit

Die Insel Sylt Tourismus-Service GmbH beschäftigt an den Rettungsständen zwischen der Sansibar und der Nordseeklinik seine eigenen Rettungsschwimmer, die über einen Saisonarbeitsvertrag angestellt sind. Grundvoraussetzung für das Zustandekommen eines Arbeitsvertrages ist die Vorlage des Rettungsabzeichens in Silber und ein aktueller Nachweis über die Teilnahme an einem Erste-Hilfe-Kurs mit dem Zusatz der Herz-Lungen Wiederbelebung.

Besondere Prüfungen für unsere Lebensretter

Für die Rettungsschwimmer des ISTS gilt es zudem zwei zusätzlich Prüfungen zu bestehen, die die Eignung für den Einsatz, auch bei schwierigen Wetter- und Wasserbedingungen, sicherstellen soll.
 
1.    Zeitschwimmen
1000 Meter in unter 20 Minuten in unserem Sportecken der Sylter Welle. So versuchen wir sicherzustellen, dass der Retter auch über große Distanzen in der Lage ist, Ertrinkenden das Leben zu retten.
2.    Brandungsprüfung
Der zweite und besonders herausfordernde Test: eine Brandungsprüfung bei Windstärke 7 bis 8 und Hochwasser. Der Rettungsschwimmer muss in der aufgewühlten Nordsee vor Sylt in einer simulierten Rettungsaktion einen seiner Kollegen „retten“.

Die Bereitschaft zu Wochenendarbeit und zu Mehrarbeitsstunden sollte vorhanden sein. Der Einsatz erfolgt in einer 6-Tage-Woche bei einer tariflichen Arbeitszeit von 39 Stunden wöchentlich. Die Vergütung erfolgt nach EG 4 TVöD.

Für weitere Informationen steht unser Badebetriebsleiter Interessierten gern zur Verfügung. Er ist telefonisch erreichbar unter der Durchwahl 04651 – 998 243 oder unter folgender Email-Adresse: lassen@insel-sylt.de.


Die Profile zu den vorgestellten Stellen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie dienen den Interessenten lediglich der Orientierung und sollen einen ersten Eindruck zu den Anforderungen der einzelnen Positionen geben.

loading