• ArchsumKeitumMorsumMunkmarschRantumTinnumWesterlandWesterland
  • Größter touristischer Dienstleister auf Sylt
  • über 2.000 Unterkünfte
    auf der Insel
  • mehr als
    4.000.000 zufriedene Gäste
  • Tipps und Beratung von Inselexperten
  • Geprüfte Service-Qualität
Lokal & Sicher buchen
04651 9980
Familientag im Strandkorb in Westerland
Shopping in Westerland
Wattwandern vor Sylt
Stand Up Paddling in Westerland
Restaurant am Sylter Strand

Eine Woche Urlaub auf Sylt sind gebucht…

und Sie wissen noch nicht, was man auf der Insel alles unternehmen kann?

Keine Sorge! Wir haben für Sie einen kleinen exemplarischen Orientierungsplan aufgestellt, mit dem Sie eine Woche auf der Nordseeinsel Sylt füllen und Ihren Sylturlaub so richtig genießen können:

Tag 2:

Täglich ab Hörnum oder List: Fahrt zu den Seehundsbänken mit Seetierfang

Eine Schifffahrt mit den Adlerschiffen zu den Ruheplätzen der Seehunde und Kegelrobben im Weltnaturerbe Wattenmeer. Während der Fahrt wird ein kleines Netz zu Wasser gelassen und der Fang wird von Mitarbeitern der Schutzstation Wattenmeer oder einem Reederei-Mitarbeiter ausführlich erklärt.
Ca. 1,5 Std.

Wattwanderungen zum Beispiel in Keitum oder Morsum

Erforschen Sie mit einem unserer qualifizierten Gästeführer den einzigartigen Lebensraum Wattenmeer und seine kleinen und großen Bewohner. Flora und Fauna des Nationalparks Wattenmeer werden hier hautnah und anschaulich erlebt – ob mit Gummistiefeln oder ohne.
Ca. 2 Std.

Freizeitbad Sylter Welle

Das Westerländer Freizeitbad bietet bei jedem Wetter Bade- und Saunavergnügen für die ganze Familie – eingebettet in den Dünen von Westerland mit traumhaftem Blick auf die brandende Nordsee. Auf rund 4600 m² Fläche eröffnet die Sylter Welle mit umfangreichem Indoorbereich ein Bade- und Vitalerlebnis der besonderen Art: Wellenbecken, Strömungskanal, Whirlpool, Kinderbecken und drei Riesenwasserrutschen lassen keinen Wunsch offen. Die ausgedehnte Saunalandschaft mit sieben verschiedenen Saunaarten lockt auch an sonnigen Tagen in die Sylter Welle.
Ca. 3-4 Std.

Musik am Meer in der Musikmuschel in Westerland

Faszination Nordsee und Faszination Musik verschmelzen zur „Musik am Meer“. Der weite Blick über das Meer, die Sonne und eine leichte Brise auf der Haut – dazu harmonische Klänge und mitreißende Melodien, das ist ein einzigartiges Urlaubserlebnis. Den ganzen Sommer spielen für Sie die „Romada Singers“ und weitere Musikbands und Chöre ein Potpourri aus Schlagern, Evergreens und Musicalmelodien. Im Juli und August unterstützt das Kammerorchester „Camerata Budapest“ mit klangvollen Stücken.
Ca. 1,5 Std.

Tag 4:

Leuchtturmbesichtigung Hörnum

Bei einer der regelmäßig angebotenen Führungen können Sie den Leuchtturm im Süden der Insel Sylt erklimmen und von der Galerie einen herrlichen Ausblick über die Insel- und Halligwelt genießen.
Ca. 1 Std.

Stand Up Paddling

Von Juni bis September können Aktivurlauber in Westerland schnell erlernen, aufrecht auf einem Surfbrett zu stehen und sich mittels eines Stechpaddels vorwärts zu bewegen. Stand Up Paddling ist ein Mix aus Surfen und Kanufahren. Eine tolle Wassersportart – bestens geeignet für Anfänger, die Respekt vor großen Wellen haben und sich daher das Surfen in der Nordsee nicht zutrauen. Stand Up Paddling ist vor allem eine Wassersport-Alternative, die nicht von Wind und Wellen abhängig ist. Auch bei spiegelglattem Wasser bringt Stand-Up-Paddling eine Menge Spaß.
Ca. 2 Std.

meerkabarett Rantum

Das „meerkabarett“ verwandelt die Produktionshalle des Mineralwasser-Betriebs jedes Jahr in den Sommermonaten in das „Große Haus“ für Theater, Kabarett, Comedy und Konzerte.
Auf dem Gelände der Sylt-Quelle in Rantum, malerisch zwischen Dünen und Watt gelegen, treten in diesem Jahr als besondere Highlights Dieter Thomas Kuhn, Ina Müller und LaBrassBanda auf. Im Rahmen des „Schleswig-Holstein Musik Festival“ werden sie vom 24.07. bis 26.07.2014 auf der Open Air Bühne stehen.
Ca. 2 Std.

Tag 6:

Syltness Center – Das Spa am Meer

Das Syltness Center in Westerland bietet in einem ca. 5000 m² großzügig angelegtem Kompetenzzentrum für Gesundheit und Wohlbefinden für jeden gesundheitsbewussten Urlauber genau das Richtige. Die Besucher erwartet in dem Day Spa ein breites Angebot aus den Bereichen Health, Thalasso, Wellness, Beauty und Fitness. Ausgesuchte Produktlinien, fachkompetente Therapeuten und ein Spa-Konzept, das sowohl altbewährte Traditionen als auch die ganzheitliche Philosophie von Gesundheit und Wohlbefinden berücksichtigt, lässt Stress und Hektik für eine Weile verblassen und verleiht Ihnen Zufriedenheit, Gelassenheit, Vitalität, Energie und Kraft.
Je nach Anwendung 1-2 Std.

Villa Kunterbunt

Während sich die Eltern im Syltness Center verwöhnen lassen, können sich die Kinder in der Villa Kunterbunt auf der Strandpromenade in Westerland so richtig austoben. Piraten, Wikinger, Models und Elfen treffen sich hier, finden neue Freunde und entdecken neue Spiele. In der Außenanlage der Villa finden die Kleinen großzügige Springkissen und einen großen Spielplatz mit Piratenschiff, wo sie als Freibeuter über die Planke gehen können.

Faszination Magie in Rantum

Thomas van Bueren-Lenger, einer der besten Close-Up Magier Deutschlands, gibt einen Einblick in die Faszination Magie. Die Zauberei findet nicht auf einer weit entfernten Bühne, sondern direkt hautnah vor den Augen der Gäste statt.
Ein spannendes Familienevent für Erwachsene und Kinder ab 8 Jahren.
Ca. 1,5 Std.

Tag 1:

Im Strandkorb den Urlaub beginnen

Nach der Anreise erst einmal im Strandkorb (online vorab reservieren) entspannen und die Seele baumeln lassen. Dazu ein leckeres Eis von Langnese und der Urlaub kann beginnen!

Gemütlicher Schaufenster-Bummel in Westerland

Vom Strand über die Promenade zum Strandübergang Friedrichstraße. Dort durch die Fußgängerzone in Richtung Bahnhof am „Wilhelminen“-Brunnen vorbei. Dann nach Norden an der Alten Post durch den Rathauspark wieder Richtung Weststrand zur Strandstraße. Diese zurück mit Abstecher in die seitlichen Geschäftsstraßen bis zum Strandübergang an der Sylter Welle.
Ca. 1 Std.

Restaurants am Meer

Zum Sonnenuntergang ein erstklassiges Menü in einem der zahlreichen Strandrestaurants auf Sylt genießen. Zum Beispiel in der Strandoase, inmitten der Sylter Dünen im Süden von Westerland.

Tag 3:

Beginnen Sie den Tag mit einem ausgedehnten Frühstück, zum Beispiel im Café Wien in der Strandstraße in Westerland.
Hier kann man in aller Ruhe Zeitung lesen, im großen Kuchen- und Tortensortiment schwelgen, immer einen netten Schnack haben und theoretisch einen kompletten Tag verbringen.

Große Inselrundfahrt

In den Sommermonaten startet täglich um 14 Uhr ab Westerland/ZOB die große Inselrundfahrt. Auf dieser Tour werden die schönsten Seiten der Insel und alle Sehenswürdigkeiten befahren und die freundlichen Reiseleiter erklären die einzelnen Stationen und erzählen Sylter Geschichten.
Ca. 3 Std.

Vorträge auf Sylt

Spannende Geschichten, mitreißende Bilder und echtes Insiderwissen erhält man bei einem der vielen Vorträge über Sylt. „Sylt im Orkan“, „Sylt – Die Insel“ oder „Die große Flut“ – regelmäßige Vorträge für jedermann in Westerland und Rantum.
Ca. 2 Std.

Tag 5:

Schokoladenseminar süß und lecker

Werden Sie in der Sylter Schokoladenmanufaktur in Tinnum zum Chocolatier und stellen Sie Ihre eigenen Pralinen her! In der Sylter Schokoladenmanufaktur werden bis zu 300 verschiedene Sorten Schokolade hergestellt und Sie können mittwochs im Rahmen des Schokoladenseminars nach Lust und Laune Ihre eigene Tafel gestalten.
Ca. 1,5 Std.

Tierpark Tinnum

Erleben Sie mehr als 400 Tiere auf über 30.000 qm und eine einzigartige Pflanzenvielfalt. Staunen, streicheln und füttern, Tret- und Motorboot fahren – Groß und Klein haben in dieser weitläufigen Parkanlage viele Möglichkeiten um ihren Urlaub zu genießen. Für die Kleinen laden eine Hüpfburg, ein Spielplatz und ein Karussell zum Spielen und Toben ein, während die Großen sich in den Außenanlagen des Tinnumer Tierparks im Strandkorb zurücklehnen können.
Ca. 2-3 Std.

Hofcafé Klein’er Kuhstall in Tinnum

Das Hofcafé lädt Sie zu über 20 verschiedenen Kaffees und Tees mit immer wechselnden selbstgebackenen Torten und Kuchen ein. Auch Zünftiges wie die „Klein‘er Kuhstall Mistplatte“ gehört zu dem Sortiment des Cafés, genauso wie herrlich leckere Weißweine und wohlschmeckende Rotweine. Des Hofcafés Geheimtipp: „Nach der Radtour hier auf der Terrasse im Strandkorb die Seele baumeln lassen und bei einem schönen Stück Kuchen ein Glas ‚Unglaublich‘ (Holunderblütenweinschorle) genießen – einfach köstlich.

Tag 7:

Erlebniszentrum Naturgewalten in List

Im Erlebniszentrum Naturgewalten Sylt erwartet Sie eine Ausstellung zum Anfassen, Ausprobieren und Mitmachen. Auf 1500 m² bekommen große und kleine Forscher in den Erlebnisräumen leicht verständlich und spielerisch gezeigt, wie spannend Natur sein kann. Sie werden informiert über Wetterereignisse, Leben in Watt und Dünen, Küstenschutz und erneuerbare Energien. 800 m² Außenbereich sind einem zur Thematik passenden Spielplatz vorbehalten. Bistro und Shop runden das Angebot ab. Im Erlebniszentrum Naturgewalten  haben Sie die einzigartige Möglichkeit, die Kräfte der Nordsee verstehen zu lernen, die die Insel Sylt in besonderer Weise geprägt haben und weiter prägen werden.
Ca. 3-4 Std.

Mignon Inselcircus Wenningstedt

Ein echtes Erlebnis für alle Altergruppen ist der Inselcircus in Wenningstedt. Menschen, die sich verzaubern lassen wollen, sehen bei Circus Mignon wundervolle Shows mit Artisten aller Altersstufen, aller Fähigkeiten und aller Nationalitäten. Im Mittelpunkt der Arbeit des Circus Mignon stehen aber diejenigen, die selbst Zirkus machen. Kinder, Jugendliche und Senioren, die vor und hinter den Kulissen der Zirkuswelt ihre Talente entfalten. Die Welt  des Circus Mignon bietet Menschen unterschiedlicher Generationen viele Impulse zu lernen, zu wachsen, Gemeinschaft zu proben und stark zu werden fürs Leben.
Ca. 2 Std.

Die Sylter Inselspeeler

Ein Besuch bei einem Auftritt der Sylter Inselspeeler gehört bei jedem Sylt-Urlaub dazu. Frisch und fröhlich, in bunten Kostümen bietet die große Theatergruppe Sketche auf Hochdeutsch und verständlichem Plattdeutsch. Ihr Motto: „Lewer Falten von't Lachen as von't Wenen...“ Auftritte finden u.a. in Westerland und Rantum statt.
Ca. 2 Std.

Tag 8:

Ortsführungen in Westerland, Keitum und Rantum

Begleiten Sie uns auf einer unserer Ortsführungen durch die Inselmetropole Westerland, das romantische Kapitänsdorf Keitum oder das von Wind und Wetter geformte Rantum. Erfahren Sie Wissenswertes über die Sylter Geschichte, ihre Persönlichkeiten, Flora, Fauna und Architektur der Insel.
Ca. 2 Std.

Unsere Inselexperten beraten Sie gern

Insel Sylt Tourismus-Service

Strandstr. 35
25980 Sylt / Westerland

urlaub@insel-sylt.de
Tel.: 04651 9980

Interessante Angebote für Ihren Urlaub auf Sylt

Vielen Dank für Ihre Empfehlung

Unsere Inselexperten beraten Sie gerne Tel.: 04651 9980

loading